mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik dsPIC: sehr laaaaaangsam


Autor: Tine Schwerzel (tine)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Tag,

Ich habe einen dsPIC mit 120 Mhz aus 16fach PLL laufen. Die Instruktion:

PORTD=0xXX;

dauert, kompiliert vom C30 ganze 8 Takte. Was bitte hat es denn damit 
auf sich? Im Datenblatt seh ich nicht so ganz durch. 4 Takte? 4+2? meh.

Stimmt das so, oder ist da was faul?

Autor: Anja (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tine Schwerzel schrieb:
> Ich habe einen dsPIC mit 120 Mhz aus 16fach PLL laufen.

Hast Du (hoffentlich) nicht.

Der Oszillator läuft zwar intern auf maximal 120 MHz.
Der Prozessor selbst schafft jedoch maximal 30 MHz.
Normalerweise ist da noch der Prozessor Prescaler mit Faktor 4 
dazwischen.
Ansonsten sollte der Compiler deinen Zugriff in 2 mov.w-Befehle a 1 Takt 
(33 us) umsetzen.


73:                    /* set up Ports */
74:                    LATC  = 0x4000;  /* init LCD_CS with High level 
*/
  020E  240000     mov.w #0x4000,0x0000
  0210  881680     mov.w 0x0000,0x02d0

Bleibt nur noch die Frage warum du Portd anstelle von LATD verwendest.

Gruß Anja

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.