mikrocontroller.net

Forum: Markt (S) Bascom gebraucht o.ä.


Autor: Daki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

gibt es die Möglichkeit, (relativ) günstig an eine legale Vollversion 
von Bascom zu kommen, z.b. aus zweiter Hand?

MfG

Autor: tiger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
was kostet denn aktuell die vollversion von bascom?

Autor: Ohforf Sake (ohforf)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
tiger schrieb:
> was kostet denn aktuell die vollversion von bascom?

BASCOM-AVR (Download version)
 ( MCS Electronics )
Price: EUR 89.00

Hmm... gemessen an dem üblichen "Profi"-Zeug ist das geschenkt.

Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ohforf Sake schrieb:
> gemessen an dem üblichen "Profi"-Zeug ist das geschenkt

Nun ja, das ist dann immer noch exakt 89.00 Euronen teurer als avr-gcc.

Oliver

Autor: Chris L. (kingkernel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Womit man auch gleich ne Programmiersprache hat, die was taugt!
Bietet Bascom keine minimierten Lizenzen, wo irgendwelchen Sachen, die 
du eh nicht brauchst, fehlen? Warum unbedingt bascom?

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christian L. schrieb:
> Bietet Bascom keine minimierten Lizenzen, wo irgendwelchen Sachen, die
> du eh nicht brauchst, fehlen?

Also quasi Bascom ohne Bascom? Nen leerer CD Rohling? ;-)

Autor: Chris L. (kingkernel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
;-D

Nein, ich meine damit sowas wie bei Eagle, kleinere Codegröße (32kb oder 
so) und das einige Sondersachen fehlen, die man eh nie braucht
Ich hab Bascom noch nie benutzt und weiss daher nicht, ob es eventuell 
Funktionen enthält, die man als normaler Programmiere nicht braucht!

Autor: Ohforf Sake (ohforf)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
BASCOM-AVR 2.16l
DEMO version compiles 2KB of code. Well suited for the ATTINY2313.
http://www.brothersoft.com/bascom-avr-45490.html

Zum Ausprobieren wirds wohl taugen.

Hier wird auf eine 4k-Demo verwiesen :
http://www.mikrocontroller.net/articles/Bascom_AVR

Autor: MWS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aktuelle Bascom Version ist 1.12.0.0
Hersteller ist http://www.mcselec.com/

Dort gibt's auch 'ne Demo die auf 4k Code beschränkt ist. Einziger 
Unterschied außer der Codebeschränkung: die Libs in Assembler werden in 
der Demo nicht im Klartext wie in der Vollversion, sondern nur 
gescrambelt als *.lbx mitgeliefert, werden aber genauso eingebunden und 
besitzen die gleiche Funktionalität.

Zum Ausprobieren ob's taugt oder für kleineren Codes / ATTinys ist die 
Demo völlig ausreichend.

Autor: Daki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bei Bascom AVR kann man in der Demoversion maximal 4Kb Code erzeugen.

ich stricke ganz gerne mal was aus Bascom und ASM in Kombi zusammen. 
müsste jetzt was größers machen und überlege, dafür Bascom in der 
Vollversion anzuschaffen. weiß nur noch nicht, ob mir das 89 euronen 
wert ist...

dachte, hier gibts vielleicht jemanden, der seine vollversion von bascom 
vieder loswerden will oder so.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.