mikrocontroller.net

Forum: www.mikrocontroller.net Bildformate-Verstoße melden?


Autor: Michael H. (michael_h45)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bildformate-Verstoße melden? Ja/Nein?

Ansonsten melde ich auch öfters mal Beiträge, die zwar keine persönliche 
Beleidigung darstellen, aber anonym sinnfrei und nicht wirklich 
Diskussions- oder Problemlösungsfördernd sind.
Beispiel: Beitrag "Re: Mini Röhren-Bildschirm 9 x 7 mm für Modellbau?"
Ist Melden gewünscht?

Und eins noch: ein "melden"-Button wäre auch für Datenblätter-Einträge 
bei Bauteil-Links praktisch. Hier ist z.B. eine sehr spezielle AN 
anstatt dem DB eingetragen:
http://www.mikrocontroller.net/part/MAX471

Grüße, M.

Autor: adfix (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meine Meinung: nö - wäre ja fast ein "petze.php"-Script.

Ich finde zum Beispiel das Angebot von Mario recht interessant. Ich 
hatte auch mal so einen kleinen Bildschirm aus nem Kamerasucher in einen 
portablen ATV Receiver verbaut. Der hatte grad mal 1cm Bilddiagonale.

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael H. schrieb:
> Bildformate-Verstoße melden? Ja/Nein?

Ja.  Ich habe eben ein von dir gemeldetes mal halbiert.

Es guckt ja in jedem Fall nochmal ein Mensch drüber, der muss sich
nicht zwangsläufig so entscheiden wie du, aber was nicht gemeldet
ist, entgeht natürlich oft unserer Aufmerksamkeit.

Autor: Michael H. (michael_h45)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jörg Wunsch schrieb:
> Ja.  Ich habe eben ein von dir gemeldetes mal halbiert.
Alles klar! Danke für die schnelle Antwort und das "Einschreiten".

Autor: Rudi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie soll der Moderator unterscheiden, ob Du nun wegen Sinnfreiheit oder 
wegen Bildformatverstoß "melden" tuen tust?

Das Wort "melden" hat sowie einen komischen Beigeschmack bei mir ;)

Es wird ja wohl in Zukunft kaum zwei Knöpfe geben, oder kann man 
intzwischen einen kurzen Kommentar abgeben?

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rudi schrieb:
> Wie soll der Moderator unterscheiden, ob Du nun wegen Sinnfreiheit oder
> wegen Bildformatverstoß "melden" tuen tust?

Durch vorherige Inbetriebnahme des Gehirns. ;-)

Autor: faustian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ungewollte Formate kann der Schreiber der Forumssoftware doch schon beim 
Upload ausschliessen wenn er sie nicht haben mag.

Autor: Εrnst B✶ (ernst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
faustian schrieb:
> Ungewollte Formate kann der Schreiber der Forumssoftware doch schon beim
> Upload ausschliessen wenn er sie nicht haben mag.

Das geht vielleicht bei BMPs, aber nicht bei dem Haupt-Problem, das hier 
viele mit den Forenregeln haben:
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder GIF-Format hochladen.


Und mal ehrlich, den Unterschied zwischen PNG und JPEG zu kennen, sollte 
heutzutage zur Allgemeinbildung gehören.

Autor: Michael H. (michael_h45)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
faustian schrieb:
> Ungewollte Formate kann der Schreiber der Forumssoftware doch schon beim
> Upload ausschliessen wenn er sie nicht haben mag.
Es geht ja nicht um einen Schaltplan im jpg-Format... Ob das jetzt 20kB 
oder 200kB sind, ist ja nicht wirklich beinbruchentscheidend.
Es geht um Photos von Digitalkamers mit 10MPx und mehr, die einfach 
unbeschnitten und -skaliert ins Forum wandern. Da fehlts einfach an 
gesundem Menschenverstand...

Εrnst B✶ schrieb:
> Und mal ehrlich, den Unterschied zwischen PNG und JPEG zu kennen, sollte
> heutzutage zur Allgemeinbildung gehören.
Allemal für Leute mit technischen Interessen.

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Genug der Anfeindungen und Unterstellungen hier.

Nochmal: es ist durchaus vernünftig und im Interesse aller Nutzer, dass
in den von Michael genannten Fällen (riesige Bilder, nur, weil jemand
zu faul war, das vorher zu bearbeiten) ein entsprechender Beitrag auch
mal über den "Melden"-Knopf kundgetan wird.  Im Interesse aller ist es
deshalb, weil eine reduzierte Bildgröße weniger Traffic auf dem Server
verursacht und ein schnelleres Laden für alle Nutzer.

In jedem Falle passiert nach "Beitrag melden" erst einmal nichts
automatisch, sondern es muss noch ein Mensch darüber entscheiden, was
mit dem gemeldeten Beitrag anzustellen ist.  Damit müssen zumindest
erst einmal zwei Personen (der Melder und der Moderator/Admin) der
gleichen Meinung sein, bevor daraus eine Aktion entsteht.

Falls der Sinn des Beitragsmeldens absolut nicht ersichtlich war,
schreibe ich schon auch mal jemandem eine Mail und frage ihn, warum
er denn gemeldet worden war.

Autor: M. W. (hobbyloet)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kann den Upload und die Grössen der Bilder bei mir frei entscheiden.

Normalerweise müsste das jede Boardsoft können.

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
M. W. schrieb:
> Ich kann den Upload und die Grössen der Bilder bei mir frei entscheiden.
>
> Normalerweise müsste das jede Boardsoft können.

Verrätst du uns jetzt noch den Sinn deines Kommentars?

Es geht doch nicht darum, generell irgendwelche Größenbeschränkungen
festzusetzen.  Zuweilen kann ein 3 MiB großes Bild durchaus gerecht-
fertigt sein (und BMP-Dateien werden schon lange stillschweigend in
ein effektiveres Format gewandelt).

Autor: M. W. (hobbyloet)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nö, ist mir zu Dumm. :(

Autor: heinzf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>> Und mal ehrlich, den Unterschied zwischen PNG und JPEG zu kennen, sollte
>> heutzutage zur Allgemeinbildung gehören.
>Allemal für Leute mit technischen Interessen.

Und ich dachte jetzt, dass in diesem Forum Leute mit technischen 
Interessen schreiben. Wie konnte ich sowas nur denken?




> Ungewollte Formate kann der Schreiber der Forumssoftware doch schon beim
> Upload ausschliessen wenn er sie nicht haben mag.

Das geschieht hier doch schon lange. BMP wird von der Forensoftware nach 
PNG konvertiert.

Problematisch ist dann nur, wenn Fotos aus einer 10MP-Kamera im 
BMP-Format hier hochgeladen werden. Ja, das ist alles schon vorgekommen.

Autor: ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>> Und mal ehrlich, den Unterschied zwischen PNG und JPEG zu kennen, sollte
>> heutzutage zur Allgemeinbildung gehören.

>Allemal für Leute mit technischen Interessen.

Quatsch! Wie kommst du darauf? Die Formate gibt es schon lange und sie 
werden überall genutzt, nicht nur in Foren. Deshalb sind diese 
Grundkenntnisse Allgemeinbildung.

Autor: Michael H. (michael_h45)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Allemal für Leute mit technischen Interessen.
== GERADE EBEN für Leute mit technischen Interessen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.