mikrocontroller.net

Forum: Markt [V] 2 x Schiebewiderstände, 2 x Printserver + Slot-PC


Autor: Bastelmensch (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin zusammen,

nachdem mein Thread gestern so guten Anklang gefunden hat versuche ich 
es jetzt gleich nochmal. Heute gibt es:
------------------------------------------------------------------------ 
-
1 x Schiebewiderstand 1530 Ohm, max. 0,5A (1530_05.jpg)

Der Zustand ist in Ordung, auf der Rückseite fehlt eine der schwarzen 
Schraubkappen der Anschlüsse.

Hat mir in letzter Zeit nurnoch als Fußheizung gedient.

Hergestellt in der DDR.

Preis: 10€ für den Widerstand + 6,90€ Versand als DHL-Paket
------------------------------------------------------------------------ 
-
1 x Schiebewiderstand 500 Ohm, max. 1A (500_1.jpg)

Der Zustand ist "nunja", die Schraubkappen der Anschlüsse fehlen, das 
Gehäuse ist teils verdellt und rostig.

Nur einmal für den Lasttest eines HP6448B-Netzteils verwendet. Der 
Widerstand wird bei voller Belastung verdammt warm ;-)

Hergestellt in der DDR.

Preis: 5€ für den Widerstand + 6,90€ Versand als DHL-Paket
------------------------------------------------------------------------ 
-
1 x Slot-PC - Modell CI5TTL

Vor ca. 6 Monaten aus einem laufenden System ausgebaut, seitdem in 
Antistatiktüte gelagert aber mangels passendem Netzteil nun ungetestet.

- Prozessor: 233 MHz (laut Jumperstellung)
- RAM: 64 MB (ohne Gewähr, aus Datenblatt der Speicherchips abgeleitet)
- RS232, USB, PS/2, IDE, Floppy, Parallelport usw. OnBoard

Es wird KEINE Backplane benötigt, ein Stand-Alone-Betrieb ist möglich! 
Dazu muss nur ein Netzteil angeschlossen werden (Standard 
AT-Netzteil-Stecker).

Die Befestigung in einem eigenen Gehäuse ist problemlos möglich, es sind 
4 Montagelöcher vorhanden.

Ein Handbuch gibt es hier:
http://www.elhvb.com/mobokive/Archive/Tmc%20-%20My...

Preis: 10€ für das Board + 6,90€ Versand als DHL-Paket
------------------------------------------------------------------------ 
-
2 x Printserver von HP - Modell "JetDirect 300X"

Printserver für Drucker mit Parallelport - Anbindung ans Netzwerk 
wahlweise mit 10 oder 100 MBit.

Administration über Weboberfläche.

Ausgemustert da ich mittlerweile einen 3-Port-Printserver für meine 
Drucker verwende.

Versorgung mittels 9-35V Gleichspannung - Netzteil wird nicht 
mitgeliefert. Das Gehäuse ist sehr leicht zu öffnen (nur 2 Schrauben).

Preis pro Gerät inkl. Versand: 5€
Preis für beide Geräte inkl. Versand: 8€
------------------------------------------------------------------------ 
-
Interesse bitte hier im Thread bekunden, ich sende dann eine PM/Mail zu.

Autor: Thomas K. (muetze1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Bastelmensch,

ich bekunde Interesse an dem Slot PC. Bitte um eine Nachricht.

Viele Grüße,
Muetze1

Autor: Bastelmensch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas K. schrieb:
> ich bekunde Interesse an dem Slot PC. Bitte um eine Nachricht.

Du hast Post!

Autor: Paulo M. (paulo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich würde die 2 Printserver nehmen.

Gruß Paulo

Autor: Bastelmensch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Paulo M. schrieb:
> ich würde die 2 Printserver nehmen.

Auch du hast Post!

Autor: Thomas K. (muetze1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alles bestens verlaufen. Danke für's Geschäft!

Autor: Paulo M. (paulo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Printserver sind heute angekommen, vielen Dank.

Gruß Paulo

Autor: Stadtmuseum (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich hätte interesse an die Schiebewiderstände.

 Gruß
K.Klee

Autor: Bastelmensch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stadtmuseum schrieb:
> Hallo,
> ich hätte interesse an die Schiebewiderstände.

Da du leider nicht registriert bist und ich dir somit keine PN schicken 
kann, ich aber meine wirkliche Mailadresse hier nicht hinterlassen 
möchte schreib mir bitte an meine Spam-Adresse falls du wirklich 
interessiert bist:

SehrWayne@goodmails.de - Ich schreibe dann von meiner echten Adresse 
zurück.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.