mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Achse in der Automatisierungstechnik


Autor: neuling (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

in der Automatisierung treffe ich oft auf "Achsen Interpollierung", 
"Point to Point Achsen", "Servo Achse", "Encoder Achse", .....

Was wird hier mit Achse gemeint? ist es dann der Servo z.B. selbst?
oder die Achse um die er dreht?

Autor: Sebi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Servo ist nur der Antrieb. Die Achse fährt dann zum Beispiel einen 
linearen Weg vom Punkt A zu Punkt B.
Eine Achse hat eine Spindel, die über eine Mitnehmerkupplung an den 
Servo angebunden ist. Die Spindel führt dann einen Schlitten oder 
ähnlich mit, an dem dann Greifer o.ä. angebracht werden können.

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achse: gedankliche Linie um die sich etwas dreht
       oft auch ein Stift auf den sich ein drehendes Teil
       aufgesetzt wird, wie zb ein Rad, das sich auf seiner
       Achse dreht
       Manchmal wird der Begriff 'Achse' auch im übertragenen Sinn
       benutzt: Als eine Art Zentrum, um welches sich eine Diskussion
       dreht. Beispiel: 'die Achse des Bösen', die 'Achsenmächte'

Im Gegensatz zur Welle: bei einer Welle dreht sich der Stift selber,
       wie zb die Kardanwelle oder die Welle, die eine Schiffsschraube
       mit dem Motor verbindet.

Autor: Walter Tarpan (nicolas)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@KHB:

Wenn's schon ans Klugscheißen geht dann richtig. Also im Maschinenbau 
ist die Unterscheidung:

Achse überträgt Kräfte aber keine Momente in Längsrichtung, eine Welle 
überträgt Momente und manchmal auch Kräfte. SCNR.

@Threadstarter:
In der Automatisierungstechnic ist "Achse" einfach mit "steuerbarer 
Freiheitsgrad" gemeint. Z.B. ein Plotter hat zwei "Achsen", obwohl es 
eigentlich zwei Verschiebungsfreiheitsgrade sind. (Stift heben/senken 
ist keine Achse, weil digitaler Zustand). Eine Fräse hat drei bis fünf 
Achsen (die Spindel zählt nicht, weil nicht winkelgenau gesteuert), auch 
wenn meist drei Achsen zum Verschieben und zwei zum Drehen (und die 
beiden Achsen sind dann auch noch Wellen...) sind.

Grüße
Nicolas

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nicolas S. schrieb:

> In der Automatisierungstechnic ist "Achse" einfach mit "steuerbarer
> Freiheitsgrad" gemeint.

Das ist eine schöne Erklärung.

Der Begriff Achse taucht auch noch im Zusammenhang mit Diagrammen auf. 
Die X-Achse, die Y-Achse, Achsbeschriftung. etc.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.