mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software RAID-Controller defekt?


Autor: M. .D (barracuda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen

Ich habe im PC von meiner Mutter ein RAID 1 mit 2 160GB WD Festplatten 
eingerichtet. Heute kam beim Booten eine Fehlermeldung des 
Raid-Controllers (Fastrack 2300) die anzeigte, dass der Status des 
Arrays kritisch ist. Ich hab dann mal in die Eigenschaften des Array 
geschaut, und da war tatsächlich nur eine Platte aufgeführt. Ich hab 
dann mal den PC aufgeschraubt, und die vertauscht (also die beiden 
SATA-Stecker der Platten), mit dem Ergebniss, dass im Menü des 
RAID-Controllers immer noch nur eine Platte angezeigt wurde.

(DIe hat den Namen wd1600ajs-08PSA0)

Ist nun der RAID-Controller oder eine der Platten defekt?

Kann mir jemand bestätigen, dass es sich bei der Alphanumerischen Folge 
08PSA0 um den Namen dieser einzelnen Platte handelt, und die 2te Platte 
eine andere Kombination hätte? Oder worum handelt es sich bei dem 
08PSA0?

Liebe Grüsse

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn eine Platte defekt ist, dann kommt es oft vor, dass sie vom System 
nicht mehr gesehen wird. In diesem Fall wirst du immer nur maximal eine 
Platte sehen, nämlich die intakte Platte.

Wenn andererseits ein Interface defekt ist, dann wirst du auch immer nur 
eine Platte sehen, nämlich die am intakten Interface.

Der Unterschied: Ist das Interface defekt, siehst du beim Vertauschen 
der Platten immer die Platte am intakten Interface, d.h. jeweils eine 
andere. Ist die Platte defekt, siehst du immer die gleiche Platte.

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Von der Häufigkeit her habe mindestens 20 kaputte Platten gehabt ehe ein 
Controller richtig defekt war. Allerdings kaputte Stützbatterien gibt es 
auch reglmäßig.

Autor: M. .D (barracuda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Okay, in meinem Fall ist aber eindeutig der Controller am A**** weil 
wenn ich die Platten normal auf dem Motherboard einstecke, werden sie 
beide erkannt.

Autor: mhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marius Dubach schrieb:
> Okay, in meinem Fall ist aber eindeutig der Controller am A**** weil
> wenn ich die Platten normal auf dem Motherboard einstecke, werden sie
> beide erkannt.

Erkannt und fehlerfrei ist nicht das gleiche.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.