mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Wie Grounden?


Autor: Dumme Frage (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab mal kurz eine ganz dumme Frage die dann hoffentlich schnell 
wieder von der ersten Seite verschwindet :)
Ich hab mir die ersten Kapitel des Tutorials durchgelesen und sehe in 
den Schaltzeichnungen immer wieder, dass Teile mit Ground verbunden 
werden. Jetzt ist mir aber nicht klar, wie dass eigentlich gemacht wird?
Ich weiß, dass die Steckdosen einen Anschluss haben, der in den Boden 
geht. Es ist doch aber immer die Rede davon, dass auch eine Batterie als 
Stromquelle genommen werden kann!? Außerdem sieht es nicht so aus alsob 
der Ground irgendwie etwas mit der Stromquelle zu tun hätte. Dann hab 
ich auch mal ein einfaches Radio gebaut, welches an der Heizung 
gegroundet werden musste. Dies hab ich aber so auch nirgendwo gelesen 
oder auf Fotos so gesehen.
Was bedeutet es also genau, wenn in der Schaltskizze ein Anschluss nach 
GND geht?
Ich bedanke mich :)

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dumme Frage schrieb:
> Außerdem sieht es nicht so aus alsob
> der Ground irgendwie etwas mit der Stromquelle zu tun hätte.

O doch, hat es. Das ist das 0-Volt-Potential der Spannungsquelle, oft 
auch als "Minuspol" bezeichnet.

Autor: Dumme Frage (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achsooo! Danke :)
Also wenn in einer Schaltskizze mehrere Anschlüsse in einem GND enden 
ist das nur eine übersichtlichere Schreibweise und eigentlich werden sie 
alle zum "Minuspool" geführt?
Bei einem Netzteil wird ja wirklich mit dem "Boden" geerdet, wie 
funktioniert das denn bei einer Batterie?

Autor: Nachtaktiver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die GND Symbole sollen nur den Bezugspotenzial bzw. die "0V" bedeuten.

Bei den 230V ist der Bezugspunkt der N Leiter und bei deiner Batterie 
ist dieser Nullpunkt der "Minus-Pol" der Batterie. -
Das soll nicht bedeuten das du deine Schaltungen "erden" musst.

Leider werden Begriffe wie "Erde", "Minus-Pol", "Masse", "0V" oft
durcheinander geworfen wodurch dann solche doch ernst gemeinte
Fragen auftrauchen. :)

Autor: Dumme Frage (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alles klar. Danke!

Autor: Fabian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auch wenn der Thread alt ist, möchte ich mich ebenfalls nochmal 
bedanken. Ich hatte genau die selbe Frage im Kopf und sie wurde hier 
wunderbar beantwortet.

Danke :)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.