mikrocontroller.net

Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP API für TMS320F28335 Experimenter Kit?


Autor: Martin M. (Firma: Student) (hansi1682)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,
habe gerade das o.g. Experimenter Kit von TI vor mir liegen. Gibt es 
eine API und Code Examples dafür? Habe bereits die Baseline-Software 
(SPRC675) runtergeladen, doch ist das ein bisschen zu wenig. Verwende 
CCS 4, nicht das mitgelieferte CCS 3.3. Könnte man alternativ auch die 
API für den  C2833x (siehe: 
http://focus.ti.com/docs/toolsw/folders/print/sprc530.html) verwenden?

Viele Grüße

Autor: Jan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Martin,

bei den von Dir genannten Header-Files "SPRU530" bist Du genau richtig.

Die Header-Files stellen Unions und Strukturen zur Verfügung, mit denen 
alle Register des DSP angesprochen werden können.

Des weiteren sind viele Beispiele für die verschiedenen Peripherimodule 
enthalten. Diesbezüglich solltest Du auch die verschiedenen "Application 
Notes" und "Userguides" auf der DSP-Produktseite nicht außer acht 
lassen:
http://focus.ti.com/docs/prod/folders/print/tms320...

Last but not least sind auch schon vordefinierte "Linker-Command-Files" 
enthalten, die Dir die Speicheraufteilung erleichtern.

Ich arbeite mit CCS3.3, kann daher nicht genau sagen ob das auch mit 
CCS4 funktioniert. Ich denke aber mal dass das gehen sollte.

Gruss, Jan

P.S.:
Weitere Progammcode Beispiele findest Du ausserdem hier:
http://focus.ti.com/mcu/docs/mcuprodcodeexamples.t...

Autor: Martin M. (Firma: Student) (hansi1682)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Jan,
vielen Dank für deine perfekte Antwort. Hat mir sehr geholfen!

Jan schrieb:
> bei den von Dir genannten Header-Files "SPRU530" bist Du genau richtig.

Da finden sind die C2833x-Files. Aber wenn es mit denen funktioniert, 
wunderbar!

Jan schrieb:
> Die Header-Files stellen Unions und Strukturen zur Verfügung, mit denen
> alle Register des DSP angesprochen werden können.

Das meinte ich mit API! :) Gibt es dazu eine ausführliche Dokumentation? 
Habe nur eine "Quick reference" gefunden.

Jan schrieb:
> Last but not least sind auch schon vordefinierte "Linker-Command-Files"
> enthalten, die Dir die Speicheraufteilung erleichtern.

Habe ich bereits gesehen. Auf jeden Fall sehr praktisch!

Jan schrieb:
> Ich arbeite mit CCS3.3, kann daher nicht genau sagen ob das auch mit
> CCS4 funktioniert. Ich denke aber mal dass das gehen sollte.

Habe auch CCS 3.3, aber nur die limitierte Version mit 32K Limit. Mit 
der wollte ich eigentlich nicht Programmieren. Die Version 4 unterstützt 
das Importieren von CCS 3.3 Projekten. Auch der ganze Header-Krempel 
kann problemlos eingebunden werden.

So, dann geht es jetzt ans Programmieren. Wünscht mir Glück, hehehe ;)

Viele Grüße

Autor: Jan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Da finden sind die C2833x-Files. Aber wenn es mit denen funktioniert,
> wunderbar!

Schau mal in der "Quick reference" unter "Device Support"

> Gibt es dazu eine ausführliche Dokumentation?
Schau mal hier:
http://processors.wiki.ti.com/index.php/C28x_Heade...
=> SPRAA85
Was anderes ist mir jetzt nicht bekannt.

Im TI-WIKI findet sich auch sonst noch allerlei Nuetzliches.

Viel Erfolg ;-)

Gruss, Jan

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.