mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Ersa i-CON Noob (welche Hohlkehle für QFP, SSOP?)


Autor: Jörg H. (idc-dragon)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab' sie mir gegönnt, gestern kam meine Ersa i-CON2.
Hier habe ich sie geschossen:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=...
(Braucht jemand ein zweites iTool, tauscht jemand eines gegen ein 
ChipTool?)
Ist sogar mit dem "richtigen" Lötkolbenhalter, wo man noch ein paar 
Spitzen mit unterbringen kann, nicht dieser Silikonbackform.

Ein geiles Teil! Um das Ding zu fordern habe mal ein großes Zinkblech 
aus dem Keller geholt, so Dachdeckerreste, und es mitten auf der Fläche 
anstandslos verzinnen können. Das ist zugegeben nicht der normale 
Anwendungsfall... Läßt aber hoffen für Masseflächen.

Nun brauche ich noch etwas Zubehör. Die mitgelieferten 1,6mm Spitzen 
sind reichlich grob, und ich hätte auch gerne eine Hohlkehle. Damit kann 
man Finepitch so schön löten, des kleinen Mannes Lötwelle.
Es gibt allerdings zwei verschiedene, 2,3mm und 3,5mm. Was meint ihr, 
welche eignet sich besser?

Jörg

Autor: ?? (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was um Himmelswillen ist die verdammte Frage?
Wenn Du Feinpitch löten willst, ist doch die Spitze egal? Einfach alles 
verzinnen und dann mit Entlötlitze wieder "sauber" machen, klappt doch 
wunderbar...

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
?? schrieb:
> Was um Himmelswillen ist die verdammte Frage?
> Wenn Du Feinpitch löten willst, ist doch die Spitze egal? Einfach alles
> verzinnen und dann mit Entlötlitze wieder "sauber" machen, klappt doch
> wunderbar...

Schon, aber mit einer Hohlkehle geht es noch besser. Meine 
Hohlkehlspitze ist ca 2.5mm breit und 3mm hoch an Löt-Ende.

Damit mache ich sowas problemlos. Mit etwas Übung sogar ohne überhaupt 
anschließend Lötbrücken entfernen zu müssen.

Feine Spitze braucht man nur für 0805, 0603, 0402.

Ansonsten ganz wichtig: Die Spitze nur so klein wie nötig, so groß wie 
möglich.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.