mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Interessante Class-D Audio-Endstufen von v-module.com auf DX


Autor: Harald (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin beim Stöbern auf der Seite von DX (www.dealextreme.com) auf die 
folgenden interessanten Class-D Audio-Endstufen-Module der chinesischen 
Firma v-module.com gestossen:

http://www.dealextreme.com/details.dx/sku.44122
bis
http://www.dealextreme.com/details.dx/sku.44127
(Nummer hinten aufsteigend ersetzen)


Hersteller-Seite : www.v-module.com

Ich habe so etwas in einer solch hoch integrierten Form jedenfalls 
bisher noch nicht gesehen. Dabei noch sehr bastlerfreundlich im 0.1" 
Raster.

Als kritisch würde ich das EMV-Verhalten der Bausteine sehen, denn für 
effektive Filter dürfte auf dem Baustein kein Platz sein.

Ich habe mal zwei Modelle zum näheren Test bestellt, werde an dieser 
Stelle weiter berichten!

: Verschoben durch Admin
Autor: Lukas K. (carrotindustries)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Harald schrieb:
> Als kritisch würde ich das EMV-Verhalten der Bausteine sehen, denn für
> effektive Filter dürfte auf dem Baustein kein Platz sein.

Wenn man eine hinreichend hohe Schaltfrequenz (im MHz bereich) 
verwendet, dann reichen auch Ferritperlen als Filter. Spread-Spectrum 
entspannt die Lage nochmals. Div. Halbleiterhersteller haben auch 
filterlose Klasse-D-Verstärker im Programm.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.