mikrocontroller.net

Forum: www.mikrocontroller.net Vorschlag für mikrocontroller.net


Autor: Mario K. (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich weiß nicht ob das schon einmal durchgekaut wurde, mir auch egal. 
Wäre es denn möglich, in den Foren eine Zeile zwischen Antworten und 
Letzter Beitrag noch Hits einzufügen? Da könnte man sehen, ob sich das 
überhaupt mal einer angesehen hat.

Ich habe da mal was vorbereitet ( und ein Bildschirmabdruck gemacht)

: Verschoben durch User
Autor: Kluchscheißernder Nixwisser (kluchscheisser)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
War früher mal drin, wurde aber entfernt. Sagt auch nicht wirklich etwas 
über die Qualität der Beiträge aus.

MfG

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es geht hier nicht um Beschimpfungen, das könnt Ihr gerne anderswo 
veranstalten, aber nicht auf mikrocontroller.net.

So einen Beitragszähler gab es hier schon mal (wurde so um 2002 herum 
eingeführt), aber er wurde wegen geringer Aussagekraft wieder 
abgeschafft.

Autor: Mario K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rufus t. Firefly schrieb:
> Es geht hier nicht um Beschimpfungen, das könnt Ihr gerne anderswo
> veranstalten, aber nicht auf mikrocontroller.net.
Stimmt

Na ja ich dachte da an Situationen wo keine Antworten kommen oder sehr 
wenige aber wo doch einige Leute den Beitrag gelesen haben.
Ich denke das man sowas doch einfach mitlaufen lassen kann es stört doch 
kein und Platzt (siehe Foto) nimmt es auch nicht weg oder?

mfg mario

Autor: Andreas Schweigstill (Firma: Schweigstill IT) (schweigstill) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mario K. schrieb:
> Ich denke das man sowas doch einfach mitlaufen lassen kann es stört doch
> kein und Platzt (siehe Foto) nimmt es auch nicht weg oder?

Das Problem bei solchen Zählern besteht darin, dass einige Leute sich 
darauf konzentrieren, nur noch Beiträge mit hohen Zugriffszahlen zu 
lesen, da sie daraus schließen, dass es sich um besonders wichtige 
Beiträge handele. Ihnen ist nicht klarzumachen, dass der Zähler ja schon 
beim Öffnen des Beitrags hochgezählt wird und damit keinerlei 
Qualitätsmerkmal ist.

Trotzdem gehen ggf. später die Diskussion über Zählerstände los. Ich 
kenne genau dies aus anderen Foren. Plötzlich beklagen sich einige 
Autoren selten gelesener Beiträge darüber, dass sie ignoriert würden.

Aus diesem Grunde plädiere ich ganz klar gegen allgemein einsehbare 
Zugriffszähler.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mario K. schrieb:
> Na ja ich dachte da an Situationen wo keine Antworten kommen oder sehr
> wenige aber wo doch einige Leute den Beitrag gelesen haben.

Wenn keine Antworten kommen, rutscht der Beitrag automatisch "nach 
hinten".
Ist ganz leicht zu erkennen.

Welche Relevanz hat es, ob ein Beitrag kommentarlos gelesen wurde? Der 
von Dir gewünschte Zähler hätte nur die Aussage "da hat mal einer 
draufgeklickt", was übrigens Webcrawler wie die Google-Indizierung mit 
einschlösse, es sei denn, es wird noch zusätzlicher Aufwand getrieben, 
so etwas von "echten" Lesern zu trennen.

Wenn jemand nach der Suche nach einem Schlüsselwort in der Trefferliste 
den Thread anklickt, um festzustellen, daß er für sein Problem komplett 
nutzlos ist, dann würde das trotzdem als "gelesen" gezählt werden.

So ein Zähler wäre also eine Zahl ohne Wert.

Dann aber kann man sie auch einfach weglassen.

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rufus t. Firefly schrieb:
> So ein Zähler wäre also eine Zahl ohne Wert.

Er würde höchstens noch anzeigen, dass bereits der Titel des Threads
so nichtssagend geschrieben wurde, dass sich außer dem Webcrawlern
gar keiner erst die Mühe gemacht hat reinzugucken. ;-)

Autor: Kluchscheißernder Nixwisser (kluchscheisser)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rufus t. Firefly schrieb:
> Es geht hier nicht um Beschimpfungen, das könnt Ihr gerne anderswo
> veranstalten, aber nicht auf mikrocontroller.net.

Wer oder was wurde beschimpft???
Und von wem???

>
> So einen Beitragszähler gab es hier schon mal (wurde so um 2002 herum
> eingeführt), aber er wurde wegen geringer Aussagekraft wieder
> abgeschafft.

Ist ja auch nur ein Ranking ohne jeglichen Wert und hilft nichtmal 
Denen, die sich keine eigene Meinung bilden können.

MfG

Autor: Mario K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja woanders gib es den auch das stimmt schon wobei es da ja geht.Warum 
hier nicht und der Zähler zählt ja auch nicht jedesmal mit wenn ich den 
Beitrag zum tausendsten mal anklicke.
Ich würde es gut finden.

mfg mario

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mario K. schrieb:
> der Zähler zählt ja auch nicht jedesmal mit wenn ich den
> Beitrag zum tausendsten mal anklicke.

Je nach Browser.  Wenn dein Browser den jedesmal lädt, dann zählt
er schon jedesmal hoch.  Wenn du einen Proxy davor hast, der von
5000 Siemensianern genutzt wird, dann zählt er u. U. 5000 Zugriffe
als einen.  Wofür soll das gut sein?

Autor: Mario K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja ist ja gut es gibt auch andere Lösungen das vernünftig zu machen.
Ich sehe schon wer sowas nicht möchte. Wobei wenn ich mal ehrlich bin 
mir auch scheiß egal ist ob ihr das macht oder nicht. Ich persönlich 
finde das Super und wer in einer Idee nur alles negative rausbuddelt was 
passieren könnte und wenn dann... auch gott ne... nur dumme und so 
weiter. Dann sollte man es sein lassen. Ich könnte auch ohne damit 
leben.

mfg mario

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du wissen willst, wieviele Leser dein Thread hat, dann pack ins 
Eingangsposting einen Anhang und beobachte eben den Download-Zähler.

Ist doch ganz einfach, oder?

Autor: Mario K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wäre ne Möglichkeit stimmt

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und dürfte sogar aussagekräftiger sein, als ein Hitcount.

Autor: Mark Brandis (markbrandis)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Uhu Uhuhu schrieb:
> Wenn du wissen willst, wieviele Leser dein Thread hat, dann pack ins
> Eingangsposting einen Anhang und beobachte eben den Download-Zähler.
>
> Ist doch ganz einfach, oder?

Abgesehen davon, dass der Download-Zähler wohl nicht durch das bloße 
Betrachten des Threads inkrementiert wird. ;-)

Autor: Michael H. (michael_h45)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kluchscheißender Consulter schrieb:
> Wer oder was wurde beschimpft???
> Und von wem???
Ich war so frei und hab die erneut herausragende Qualität von Marios 
Betreff und den faden Beigeschmack aus der ersten Zeilen kommentiert.

> Ist ja auch nur ein Ranking ohne jeglichen Wert und hilft nichtmal
> Denen, die sich keine eigene Meinung bilden können.
=)
Seh ich genauso.

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mario K. schrieb:
> Ich weiß nicht ob das schon einmal durchgekaut wurde, mir auch egal.

Allein deswegen hätte ich schon nicht geantwortet...

Ach Mist, habe ich ja jetzt. So läufts manch mal ;-)

Autor: Kluchscheißernder Nixwisser (kluchscheisser)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Simon K. schrieb:
> Mario K. schrieb:
>> Ich weiß nicht ob das schon einmal durchgekaut wurde, mir auch egal.
>
> Allein deswegen hätte ich schon nicht geantwortet...

Das (Ignorieren als Erziehungsmaßnahme) funktioniert leider nicht, denn 
es finden sich ja immer Andere, die da einspringen. Man muss das Kind 
leider beim Namen nennen, sonst merkt es keiner.

>
> Ach Mist, habe ich ja jetzt. So läufts manch mal ;-)

Genau. Aber was gesagt werden muss, muss gesagt werden. So ist das Leben 
nunmal. ^^

MfG

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.