mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Schaltregler mit LM3488


Autor: Anton Regler (Firma: unknown) (reglerbauer91)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich wollte mal ein wenig mit Schaltregler rumexperimentieren, daher hab 
ich mich auf der national semi seite angemeldet und mal den webench 
designer ausprobiert.


Ich will einen Step Up Wandler bauen, der mir aus 6 bis maximal 7,2V 
eine Spannung von 10V bei 4 Ampere bereitstellt.

Jetzt schlägt er mir vor einen LM3488 zu verwenden, allerdings steht im 
Datenblatt, dass er maximal für 10µs 1A bereitstellen kann.


Daher denk ich mir, dass ich einen LM3488 wohl kaum dafür nehmen könnte 
oder ?


lg Anton

Autor: Frank Bär (f-baer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für 40W Ausgangsleistung kannst du keinen komplett integrierten 
Schaltregler mehr benutzen, da wirds nur noch einer mit externem 
Schalter tun.
Schau dir das hier mal an: 
http://www.sprut.de/electronic/switch/up150w/up150w.htm

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Anton Regler schrieb:
> Jetzt schlägt er mir vor einen LM3488 zu verwenden, allerdings steht im
> Datenblatt, dass er maximal für 10µs 1A bereitstellen kann.
Du hast aber schon gesehen, dass das "nur" ein SMPS-Controller ist, der 
das 1A für 10us lediglich an das Gate des Schalttransistors 
(Leistungs-Mosfet) liefern muß? Das sieht man schon auf der allerersten 
Seite des Datenblatts...  :-o
http://www.national.com/ds/LM/LM3488.pdf

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.