mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Wickenhäuser uC51 und UltraEdit


Autor: Thorsten D. (thorsten_d)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

ich benutze im Moment für einen Lehrgang den Wickenhäuser uC51 Compiler, 
der macht einen sehr guten Eindruck und ist dafür gut zu gebrauchen.

Aber der mitgelieferte JFE-Editor gefällt mir gar nicht, jetzt habe ich 
schon versucht auf die schnelle eine passende "Application" Config in 
meinem UltraEdit (UEStudio) zu erstellen. Damit ich in den Genuss der 
ganzen IDE/Editor-Funktionen von UltraEdit komme...aber..
Leider geht das ganze nicht so leicht wie ich gehofft habe.

Hat sich schon mal Jemand von euch daran versucht und hatte evtl. 
Erfolg?
Und würde die Config zur Verfügung stellen?

Muss ja nicht perfekt sein, ich brauche nur aus der UltraEdit-IDE den 
Make, die Ausgabe der Build-Results im Ausgabefenster. Evtl. noch einen 
Button zum Batch-Upload mit Flip.

Gruß
 Thorsten

Autor: Bernd N (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie wäre es alternativ mit der Silabs IDE und dem SDCC ? beides 
kostenlos und sehr gut.

http://www.silabs.com/Support%20Documents/Technica...

Autor: Thorsten D. (thorsten_d)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Bernd.

Bernd N schrieb:
> Wie wäre es alternativ mit der Silabs IDE und dem SDCC ? beides
>
> kostenlos und sehr gut.
>
> http://www.silabs.com/Support%20Documents/Technica...
>
Gute Idee, ist aber nicht nach meinem Geschmack.

Da ich nichts passendes gefunden habe, musste ich das ganze selbst 
machen.

Für den Fall das Jemand anderes noch mal nach so einer Lösung sucht, 
habe ich einfach mal ein kleines ToDo für die Einbindung vom 
"Wickenhäuser-uC51 an UEStudio" erstellt (siehe Anhang)

Vieleicht hilft es den einen oder anderen 8051-Programmierer.

Viel Spass dabei


 Thorsten

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.