mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Mehrere PST Dateien in Outlook 2007 importieren


Autor: Mel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nabend zusammen,

Ich habe folgendes Problem. Hatte unter WinXP immer Outlook Express 
genutzt, nun hab ich Win7 drauf und möchte gerne Outlook 2007 verwenden. 
Habe die ganzen *.dbx Dateien kopiert und auch mit einem konverter zu 
*.pst Dateien konvertiert. Kann ich unter Outlook 2007 auch mehrere 
dieser Dateien importieren oder immer nur eine? Es sind nämlich an die 
200 Ordner die importiert werden müssen und das ist doch sehr mühselig 
wenn man jeden einzeln importieren muss. Für Hilfe und Tips bin ich sehr 
dankbar.

LG Mel

Autor: Icke ®. (49636b65)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf dem alten Rechner (XP) Outlook bzw. Office 2007 installieren. Muß 
für diesen Zweck nicht aktiviert werden, wird ja nur einmal benutzt. In 
Outlook die Daten von Outlook Expreß importieren. Dann die pst-Datei auf 
den neuen Rechner übernehmen.

Autor: Tobias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Unter Datei --> Datendateiverwaltung kannst du die vor dir erstellten 
.pst importieren.
Habe selber noch nie mehr wie zwei .pst benötigt, aber man kann auf 
jeden Fall mit mehreren Datendateien arbeiten.

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Icke ®. schrieb:
> Office 2007
Ob es immer eine so gute Tat ist, auf einer langsamen Möhre ein o2007 zu 
installieren? Das kann auch unheimlich bremsen. Ein komplettes Backup 
vorher könnte hilfreich sein um den alten Zustand wiederherzustellen.

Autor: Icke ®. (49636b65)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es geht hier nur darum, EINMALIG die Daten von Outlook Express nach 
Outlook 2007 zu übernehmen. Wie soll ein Backup dabei hilfreich sein?

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Icke ®. schrieb:
>Wie soll ein Backup dabei hilfreich sein?

Diese Frage hätte ich von einem Profi nicht erwartet.
>> um den alten Zustand wiederherzustellen.

Auch die EINMALIGE Installation neuer, umfangreicher Software auf einer 
lahmen Kiste kann das System für die Zukunft total ausbremsen. Was 
machst DU dann ??

-Systemwiederherstellung
-viel Handarbeit
-Restore
-oder fluchen

Autor: Icke ®. (49636b65)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oszi40 schrieb:

>>> um den alten Zustand wiederherzustellen.

Falls das überhaupt nötig sein sollte, kann man es mit der 
Systemwiederherstellung schneller und komfortabler erledigen. Aber hier 
geht es offensichtlich nur darum, die Mails vom alten auf das neue 
System zu übernehmen. Und das wiederum geht am schnellsten so wie oben 
beschrieben.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.