mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software WLAN modul läuft nur mit 54 Mbps anstatt 300


Autor: M. .D (barracuda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen

Ich habe vor kurzer Zeit das Thinkpad T410 von Lenovo gekauft. Tolles 
Gerät. Habs mit Win 7 Pro 64bit neu aufgesetzt nachdem ich ne SSD 
eingebaut hab, und hab alle Treiber wieder installiert. Das Einzige 
Problem das ich hab, ist dass das Wlan im Notebook nur mit 54 Mbps 
läuft, anstatt mit 300 (ich hab hier Zuhause ein N-Wlan mit 300 Mbps).

Hat jemand ne Idee an was es liegen könnte?

Liebe Grüsse

Autor: Icke ®. (49636b65)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
n-Modus im Accesspoint/Router aktiviert? Lief das Notebook vorher mit 
300 MBit? Im Gerätemanager unter den erweitereten Eigenschaften des 
WLAN-Adapters nachschauen, ob dort der n-Modus aktiv ist.
Wenn du nicht in unmittelbarer Nähe des Accesspoints sitzt, macht es 
ohnehin nicht sehr viel Unterschied, ob g oder n. Für reines Internet 
ist es völlig egal, außer du hast einen 100-MBit-Zugang.

Autor: M. .D (barracuda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Icke ®. schrieb:
> n-Modus im Accesspoint/Router aktiviert?

ja

Icke ®. schrieb:
> Lief das Notebook vorher mit
> 300 MBit?

ja

Icke ®. schrieb:
> Im Gerätemanager unter den erweitereten Eigenschaften des
> WLAN-Adapters nachschauen, ob dort der n-Modus aktiv ist.

ist aktiviert

Icke ®. schrieb:
> Wenn du nicht in unmittelbarer Nähe des Accesspoints sitzt, macht es
> ohnehin nicht sehr viel Unterschied, ob g oder n.

Ich bin momentan gerade nebendran. Und wenn ich eben weit weg bin, ist 
der Empfang bei n-Wlan besser (bzw. bei der schlechten Empfangsstärke 
habe ich dann noch ausreichend speed)

Icke ®. schrieb:
> außer du hast einen 100-MBit-Zugang.

hab ich nicht, doch ich brauch das schnelle WLAN um Filme von meinem NAS 
aus anzuschauen und zudem: wenn ich schon n-wlan hab will ich das auch 
nutzen;)

liebe grüsse

liebe Grüsse

Autor: Icke ®. (49636b65)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK. Woher weißt du, daß das WLAN nur mit 54 MBit läuft? Was sagt 
inSSIDer dazu? Download->

http://www.heise.de/software/download/inssider/56215

Autor: M. .D (barracuda)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also, das mit den 54 weis ich aus dem Status der Verbindung.

Im Anhang ein Screenshot aus INSSIDER, der zeigt bei Speed 65 an.

PS: Treiber hab ich schonmal deinstalliert und wieder installiert

Autor: Icke ®. (49636b65)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marius Dubach schrieb:
> Also, das mit den 54 weis ich aus dem Status der Verbindung.

Könnte sein, daß der Verbindungsstatus lügt. Die Speedangabe von 
inSSIDer zeigt ja 65 an, 802.11g kann aber nicht mehr als 54 sein. 
Außerdem liegt dein WLAN mit einem anderen auf dem gleichen Kanal. Stell 
am WLAN-Router mal den freien Kanal 1 ein und schau, ob sich was 
verbessert.

Nachtrag:
Bist wohl nicht der Einzige mit diesem Problem:

http://forum.notebookreview.com/lenovo-ibm/338409-...

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Icke ®. schrieb:
> T410
1.Es bleibt die Frage ob die im T410 eingebaute WLAN-Karte schon mal mit 
300 funktioniert hat. Oder ob eine andere Karte geliefert wurde.
2.Ob wegen der Kanalbelegung der Router auf 54 geschaltet hat?
3.Ob dieses N-Wlan nach alter Norm funktioniert? Updates ?

Autor: Reinhard S. (rezz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oszi40 schrieb:
> Icke ®. schrieb:
>> T410
> 1.Es bleibt die Frage ob die im T410 eingebaute WLAN-Karte schon mal mit
> 300 funktioniert hat. Oder ob eine andere Karte geliefert wurde.

Marius Dubach schrieb:
> Icke ®. schrieb:
>> Lief das Notebook vorher mit
>> 300 MBit?
>
> ja

Autor: Gregor (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die gute alte 300Mbit Lüge!!! Da sag ich nur haha

Autor: M. .D (barracuda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Icke ®. schrieb:
> Stell
> am WLAN-Router mal den freien Kanal 1 ein und schau, ob sich was
> verbessert.

hab ich inzwischen gemacht, gebracht hat's nix

Hab auch mal denn Treiber neu installiert -> auch nix

Icke ®. schrieb:
> Könnte sein, daß der Verbindungsstatus lügt

auch wenns so wäre, ich will das da 300 steht;)

Autor: Icke ®. (49636b65)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marius Dubach schrieb:
>
> auch wenns so wäre, ich will das da 300 steht;)

Die Statusanzeige von Windows bezieht sich auf irgendwelche 
Informationen aus dem Treiber und NICHT auf die tatsächliche 
Geschwindigkeit. Die kann mehr oder weniger sein. Also auch wenn da 
vorher 300 stand, kann die echte Rate in Wirklichkeit weniger gewesen 
sein. Auf 300 kommst du praktisch nur unter absoluten Idealbedingungen 
(direkt neben WLAN-AP). Bei Google findet man jede Menge zum Thema, 
Suchbegriff "wlan n 65".

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die 300 MBit/s hat Du nur, wenn die Singalstärke top ist, und Du den 
ganzen benötigten Freqenzbereich für Dich alleine hast! In der Praxis 
wirst Du das so gut wie nie haben, das sind bestimt mehrere WLANs in der 
Nachbarschaft, oder sogar mehrere Teilnehmer an Deinem WLAN.

Gut möglich, dass Dir der alte Notebook einfach die gemäss Standard 
maximale N-Modus Geschwindigkeit von 300 MBit/s angezeigt hat und nicht 
die effektive Geschwindigkeit. (WindowsXP?) Das modernere Windows-7 
zeigt möglicherweise die effektive nutzbare Bandbreite an, die 65 MBit/s 
sind schon mal mehr als 54 MBit/s

Man muss zudem auch wissen, dass die WLAN Bandbreite nicht Vollduplex 
ist, sondern durch alle WLAN-Teilnehmer (n+1) geteilt werden muss. Somit 
hast Du im Idealfall höchstens 300 MBit/3 =100 MBit, was einer 100BaseTX 
Kabelverbindung entspricht. Die Realität sieht aber so aus, dass Du den 
Idealfall praktisch nie hast, sondern mit einer Bitrate von 50..100 
MBit/s rechnen musst, die Du dann noch mindestsns durch drei teilen 
kannst!

Autor: M. .D (barracuda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Icke ®. schrieb:
> Auf 300 kommst du praktisch nur unter absoluten Idealbedingungen
> (direkt neben WLAN-AP)

Das bin ich im moment ja, und der Kanal den ich nutze wird von niemand 
anderem genutzt und ich bin der einzige Teilnehmer in meinem WLAN

Peter schrieb:
> Gut möglich, dass Dir der alte Notebook einfach die gemäss Standard
> maximale N-Modus Geschwindigkeit von 300 MBit/s angezeigt hat und nicht
> die effektive Geschwindigkeit.

Nein es war genau das gleiche Notebook mit gaenau dem gleichen OS und 
dem gleichen WLAN-Chip drin

Autor: M. .D (barracuda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So, wenn ich die Verschlüsselung ausschalte oder auf WPA2 umstelle, dann 
zeigt mir windows 144 Mbit/s an, INssider aber immer noch 65

Grüsse

Autor: M. .D (barracuda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gelöst, es lag an der Verschlüsselung

Autor: Icke ®. (49636b65)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marius Dubach schrieb:

> Nein es war genau das gleiche Notebook mit gaenau dem gleichen OS und
> dem gleichen WLAN-Chip drin

Irgendwas muß aber anders sein als vorher oder die Umgebungsbedingungen 
haben sich gerade erst plötzlich verändert. Egal was die Anzeigen auch 
aussagen, einen verläßlichen Wert bekommst du nur durch Messen des 
Datentransfers, z.B. mit IOMeter oder mit der klassischen Methode, d.h. 
Datei bekannter Größe kopieren + Stoppuhr + Taschenrechner. Und wenn du 
deine Filme ruckelfrei anschauen kannst, ist es auch gut.

Autor: Icke ®. (49636b65)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marius Dubach schrieb:
> gelöst, es lag an der Verschlüsselung

Da die Verschlüsselung nur am AP eingestellt werden kann, mußt du also 
doch irgendwie was verändert haben, gelle?

Autor: M. .D (barracuda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Icke ®. schrieb:
> Da die Verschlüsselung nur am AP eingestellt werden kann, mußt du also
> doch irgendwie was verändert haben, gelle?

japps, hab aber nicht mehr daran gedacht;) Jetzt läuft auch der Repeater 
richtig und ich kann im ganzen Haus perfekt filme gucken und im Internet 
surfen:) so machts spass;)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.