mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Wo ist bei dem Trafo Masse


Autor: Schlägertyp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist das 
http://www.conrad.de/ce/de/product/710209/PRINTTRA... 
ein AC zu AC - Wandler oder 220V AC -> 9V DC. Wenn 220V AC -> 9V DC wo 
wird +9V, wo Masse sein?

Autor: Dennis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
AC -> AC

Ist nur ein Trafo, der kann kein DC und hat auch keine Masse

Autor: ... ... (docean) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nix DC, da kommt AC raus, also egal wo +

Autor: Tom Ekman (tkon)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein ganz normal Printtrafo also: AC -> AC

Autor: Icke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aus Prinzip AC/AC Wandler.
Aber den 220V Typ kann ich nicht finden.

Autor: Dennis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Icke schrieb:
> Aber den 220V Typ kann ich nicht finden.

Klugscheisser

Autor: Schlägertyp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weil da 230V steht meinst du. Ja, Schande auf mein Haupt, ich habe doch 
tatsächlich 220V geschrieben, ich will auf ewig verdammt sein.

Autor: Dennis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schlag ihn!

Autor: Joachim K. (minifloat)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Er hat Jehova gesagt!!

Autor: Ben ___ (burning_silicon)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und ihr spammt hier rum. wen ich da wohl am liebsten schlagen würde...

back to topic... falls es noch was zu s(chl)agen gibt.

Autor: Schlägertyp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe nun einen Gleichrichter dahintergeschaltet. Nun sehe ich, daß der 
Strom bei 9VAC ca. 55 mA ist. Verstehe ich das richtig, daß dann nach 
dem Gleichrichter U=9VDC mit max. I = 0,055A ist?

Wenn ja, scheint das zuwenig für meinen Zweck zu sein - würde sogar 
sagen für jeden Zweck.

Ich will damit einen MOC3023N, einen PIC 16f628a und eine LED betreiben 
mit 5V/26mA. Außerdem einen 741. Vor den PIC ist ein 7805 geschaltet.

Überschlagsweise bin ich da bei deutlich mehr als 0,055A. Was tun?

Autor: g457 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Überschlagsweise bin ich da bei deutlich mehr als 0,055A. Was tun?

Größeren Trafo nehmen (obiger ist offiziell auf 39mA speckifiziert), 
oder gleich ein fertiges (geregeltes) 
(Festspannungs)(Stecker)(Schalt)Netzteil (gibts für Lau bei Pollin oder 
in der Grabbelkiste).

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Trafo lässt sich mit 0.35VA (0.35 Watt ohm'sch) belasten.

Nach Gleichrichtung erzeugt der 9V Trafo am Siebelko eher 12V, dann 
kommt ein 5V Spannungsregler, der deinen PIC, MOC, die LED und den OpAmp 
versorgt. Er lassen sich 25mA verwenden, die LED alleine braucht diesen 
Strom.

Nimm den nächstgrösseren Trafo.

Und bestell gleich einen ordentlichen Operationsverstärker mit.

Der 741 ist nicht mehr zeitgemäss, der braucht +15V / -15V, un did hast 
du nicht und willst du sicher nicht erzeugen. Nimm z.B. den TS912. Der 
funktioniert mit 5V und liefer 5V.

Da es eh nur um wenige Milliampere geht, ist auch der LM7805 die falsche 
Wahl. Nimm einen 78L05 oder besser einen LP2950-5, der braucht 
wenigstens nicht 5mA für sich selbst.

Die 9V sind beim 7805/78L05 in Ordnung, beim LP2905 könntest du zu einem 
Trafo mit 2x6V greifen und statt dem Gleichrichter nur 2 Dioden 
einbauen, Schottky wie BAT54C. Dann nutzt du den Trafo besser und hast 
weniger als 50% Verlust im Netzteil.

http://www.dse-faq.elektronik-kompendium.de/dse-faq.htm#F.9

Autor: Schlägertyp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MaWin schrieb:
> http://www.dse-faq.elektronik-kompendium.de/dse-faq.htm#F.9

Was dumm ist denn das? Schaltpläne mit ASCII? Im Jahre 2010?

Autor: Philipp Burch (philipp_burch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schlägertyp schrieb:
> MaWin schrieb:
>> http://www.dse-faq.elektronik-kompendium.de/dse-faq.htm#F.9
>
> Was dumm ist denn das? Schaltpläne mit ASCII? Im Jahre 2010?

Und wo genau ist nun dein Problem?

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Philipp Burch schrieb:
> Schlägertyp schrieb:
>> MaWin schrieb:
>>> http://www.dse-faq.elektronik-kompendium.de/dse-faq.htm#F.9
>>
>> Was dumm ist denn das? Schaltpläne mit ASCII? Im Jahre 2010?
>
> Und wo genau ist nun dein Problem?


Das ist uncool, das leuchtet nicht blau, das kann man problemlos in 
njuhsgrups reinkopieren.. total schlimm!! ;-)

Grüße
Christian (der Ascii-Schaltpläne irgendwie toll findet, allerdings die 
etwas größere Schreibweise bevorzugt)

Autor: Ernst (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christian schrieb:
> Das ist uncool, das leuchtet nicht blau, das kann man problemlos in
> njuhsgrups reinkopieren.. total schlimm!! ;-)
>
> Grüße
> Christian (der Ascii-Schaltpläne irgendwie toll findet, allerdings die
> etwas größere Schreibweise bevorzugt)

Er hat doch recht. Warum mußt du krampfhaft eine Gegenposition 
einnehmen, du machst dich lächerlich.

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christian schrieb:

> Das ist uncool, das leuchtet nicht blau, das kann man problemlos in
> njuhsgrups reinkopieren.. total schlimm!! ;-)

Ah geh. njuhsgrups sind doch auch uncool!
Gibts da nichts bei feisbuuk, oder wenigstens irgendwo einen twidder?


> Was dumm ist denn das? Schaltpläne mit ASCII? Im Jahre 2010?
Schnapp dir Eagle und zeichne Schaltpläne, so wie du sie dir vorstellst. 
Davon machst du PNG und mailst sie an den Seitenbetreiber.
***************************************
*                                     *
*      Nicht meckern. Machen!         *
*                                     *
***************************************


> du machst dich lächerlich.
Lächerlich machen sich höchstens die, die nicht begreifen dass sich da 
wildfremde Menschen über Jahre (teilweise Jahrzehnte. Ja, es gab auch 
schon ein Netzwerk vor dem WWW) hinweg hingesetzt haben, die Artikel 
geschrieben haben, Artikel aus diversen Groups zusammengetragen haben, 
aufbereitet, in eine Web-Site gestellt haben auf dass Leute wie du 
einfach hergehen können um von diesem Wissen und dieser Arbeit zu 
profitieren.
Wenn dir die Aufmachung nicht passt, hindert dich nichts und niemand 
daran, der Community etwas zurückzugeben, indem du diese verbesserst. 
Aber erwarte dir nicht zuviel. Mit viel Glück reicht es gerade mal zu 
einem 'Danke schön'. Lobpreisungen und Einladungen zum Präsidenten ins 
Weiße Haus mit anschliessendem Champagnerbad wird es nicht geben.
Viel wahrscheinlicher ist es aber, dass du angepflaumt wirst. Dem einen 
ist das Rot zu rot, der andere hätte Widerstände lieber in Blau, dem 
dritten sind die Leitungskreuzungsknödel zu groß/klein.

Autor: U.R. Schmitt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schlägertyp schrieb:
> Was dumm ist denn das? Schaltpläne mit ASCII? Im Jahre 2010?

Ernst schrieb:
> Er hat doch recht. Warum mußt du krampfhaft eine Gegenposition
> einnehmen, du machst dich lächerlich.

Immer wieder die Internetgeneration
Alles nur noch googeln und rauskopieren und vorgekaut kriegen wollen und 
dann noch über die Form meckern!
Wann lernt Ihr mal daß der Inhalt wichtiger als die Form ist!

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
U.R. Schmitt schrieb:
> Schlägertyp schrieb:
>> Was dumm ist denn das? Schaltpläne mit ASCII? Im Jahre 2010?
>
> Ernst schrieb:
>> Er hat doch recht. Warum mußt du krampfhaft eine Gegenposition
>> einnehmen, du machst dich lächerlich.
>
> Immer wieder die Internetgeneration
> Alles nur noch googeln und rauskopieren und vorgekaut kriegen wollen und
> dann noch über die Form meckern!
> Wann lernt Ihr mal daß der Inhalt wichtiger als die Form ist!

Und vor allen Dingen: Das das Arbeit ist, den Inhalt zusammenzustellen! 
Arbeit dir ihr nicht mehr machen müsst, weil sie andere schon für euch 
gemacht haben und euch das Ergebnis zur Verfügung stellen.

OK. (Das gilt jetzt nicht für Ernst oder Schlägertyp - die schreiben 
vernünftig, sind allerdings auch eher die Ausnahme). Selber keine 3 
Sätze in halbwegs verständlichem Deutsch mit weniger als 85 Tippfehlern 
und mehr als 2 Satzzeichen hervorbringen, aber über die Arbeit anderer, 
die euch in den Schoss fällt, meckern.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.