mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Upgrade für AVRRZUSBSTICK


Autor: Axel Jäger (axeljaeger)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
seit ein paar Tagen spiele ich mit dem Atmel RZUSBStick rum. Ich funke 
tatsächlich damit und habe auch keine PS3. Heute beim Durchlesen des 
Datenblattes ist mir aufgefallen, dass der Stick auf der Unterseite noch 
Erweiterungsmöglichkeiten hat. Man kann noch drauf löten:

- Einen externen Quartz
- Zwei soweit ich das sehe Stützkondensatoren
- UART ist noch rausgeführt
- Externes RAM

Ich fänds lustig, da noch Zeug draufzulöten und suche nun Gründe und 
Lösungen, dieses zu tun:

Auf dem Stick ist ein AT90USB1287.

Quartz:
Der zusätzliche Quarz würde an PE4(TOSC1) und PE5(TOSC2) kommen. Was 
könnte man denn damit anfangen?

Externes RAM:
Das Datenblatt empfielt als ext. RAM folgenden Baustein: BS62UV256TCP-10 
sowie 74AHC573PW als Latch. Leider konnte ich keinen Distributor für 
diesen RAM-Baustein finden. Kann man da irgendeinen anderen nehmen? Sind 
die Pinouts irgendwie normiert?

Referenzen:
- Bild vom Stick von vorne und hinten: 
http://www.atmel.com/dyn/resources/prod_images/stick.gif
- Datenblatt vom Stick: 
http://www.atmel.com/dyn/resources/prod_documents/...
- Datenblatt vom empfolenen Speicherbaustein: 
http://pdf1.alldatasheet.com/datasheet-pdf/view/56...

Ich freue mich auf jede Antwort und dumme Idee, was man damit anstellen 
könnte.

Autor: Thomas R. (tinman) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Axel Jäger schrieb:
> und habe auch keine PS3.

das glaubt niemand :)

> Das Datenblatt empfielt als ext. RAM folgenden Baustein: BS62UV256TCP-10
> sowie 74AHC573PW als Latch. Leider konnte ich keinen Distributor für
> diesen RAM-Baustein finden. Kann man da irgendeinen anderen nehmen? Sind
> die Pinouts irgendwie normiert?
>

ja, hauptsache 3.3V SRAM, TSOP gehäuse, z.b. Cypress CY7C1399BN oder 
Alliance AS7C3256A (Farnell 1562916)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.