mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AMD Net 186 - Beispielprojekt


Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich war heute mal wieder auf dem Schrott und da seh ich doch dieses 
Board,...
2x 9Polig sub-D w, 1x RJ45, 1x strom... mal näher ansehen...

Da ich hier gerade schreibe könnt ihr euch vorstellen wie es ausgegangen 
ist... :D

Das Ding ist von 97 (glaub ich). drauf ist ein AM186 µC. Eine websuche 
hat auch verschiedene Datenblätter und Anleitungen.

Jetzt wo ich mich einwenig eingelesen habe find ich das ding irgendwie 
Cool. Ich hab verschiedentlich von den dazugehörigen Disketten (was ist 
das eigentlich XD ) gelesen. Hat vielleicht irgendjemand noch die 
beispielprojekte da? Vorallem der TCP/IP Stack/Webserver würde mich 
interessieren. Oder hat jemand noch Informationen zu dem ding? Google 
hab ich die letzten stunden schon ausgequetscht.

mfg.
Sebastian

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sebastian schrieb:

> Ich hab verschiedentlich von den dazugehörigen Disketten (was ist
> das eigentlich XD )

2,88MB.

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die frage war nicht ganz ernst gemeint ;)
wollte nur noch mal auf das alter des systems hindeuten.
Die antwort vermutlich aber auch nicht. Meine hatten früher nur 1,44

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
XD sollte vermutlich ein Smiley sein...

Autor: x86er (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sebastian schrieb:
> Oder hat jemand noch Informationen zu dem ding?

Mach mal ein Bild, erhöht den Wiedererkennungseffekt.

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.acm.uiuc.edu/sigarch/resources/net186.html

Das ist das ding :) Zwar nicht mein bild aber die gleiche Platine

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So, ich habe jetzt noch eine ganze menge gelesen und tatsächlich die 
webserver demo gefunden!
http://www.smxrtos.com/demo/index.html

natürlich nur eine .hex. Aber egal. Immerhin kann ich das ding damit 
testen.

Nach meinem kenntnissstand läuft auf dem board eine art grundlegende 
DOS-Emulation. Dadurch wird es möglich normale DOS-Programme darauf 
auszuführen. Man kann wohl auch direkt den µC ansprechen und ihm asm 
programme geben allerdings möchte ich das eigentlich nicht unbedinngt.

Das ganze läuft so: mit Turbo C (z.B.) erstelle ich mein programm. (-> 
*.exe)
Das ganze wandle ich mit "MAKEHEX.EXE" in eine *.hex datei. Diese kann 
ich dann über die serielle schnittstelle an E86MON übertragen und im 
Flash oder Ram speichern und Ausführen.

ICh vermute das ich über DOS-Funktionen auch zugriff auf die 
Mikrocontroller I/O`s bekomme.
Hat jemand erfahrung mit dem ding und kann mir sagen ob ich das jetzt 
richtig beschrieben habe?
Und noch wichtiger: Ich suche jetzt nach der "MAKEHEX.EXE", leider 
bisher ohne erfolg. Hat die jemand oder weiß wo ich sie herbekommen 
kann?

viele Grüße
Sebastian

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sebastian schrieb:
> Ich suche jetzt nach der "MAKEHEX.EXE", leider
> bisher ohne erfolg.

Du meinst warscheinlich bin2hex:

http://www.keil.com/download/docs/113.asp


Peter

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Peter,
die datei kenne ich nicht. Könnte sein das sie das gleiche macht. Ich 
hab inzwischen die makehex auf einer 2002 version (webarchiv.org) von 
AMD.COM gefunden. Und noch vieles mehr... beispielprojekte ohne ende. 
Aber vielen dank.
Sebastian

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.