mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Photodiode auswerten


Autor: Boris Jub (jurbor)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,
leider habe ich nur begrenzte Kenntnisse der Analogtechnik.
Folgende Problemstellung liegt vor:
Ich habe eine Photodiode BWP 34 (Soll später gegen eine BWP 24 ersetzt
werden). Diese ist an einen mehrkanalig programmierbaren
Transimpedanzverstäker von Mazet(mti04Cs)

http://www.mazet.de/mazet/download/download_produk...

angeschlossen. Die Diode empfängt eine optisches Signal einer LED mit
500khz (später 1 Mhz -hängt mit dem Diodentyp zusammen- ). Auf dem Oszi
sieht auch alles ganz nett aus (Uss 50mV). Ich möchte nun einen Schmitt
Trigger folgen lassen um diese in eine TTL Signal zu wandeln. Nun hat
mein Signal je nach Lichteinfall (Umgebungslicht und Intensität der
Quelle )einen unterschiedlichen DC Offset. Dieser müsste irgendwie
dynamisch kompensiert werden. So das eine saubere Weiterverarbeitung mit
dem Schmitt Trigger möglich ist.

VG Boris

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimm einen Tiefpass und verschiebe mit dem herauskommenden Signal die 
Schaltschwelle des Komparators.

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Lothar Miller (lkmiller) Benutzerseite

>Nimm einen Tiefpass und verschiebe mit dem herauskommenden Signal die
>Schaltschwelle des Komparators.

Nöö, das macht man anders. Mit aktiver Kompensation. Siehe

Lichtsensor / Helligkeitssensor

Beitrag "Fotodiode Gleichanteil entfernen"

MfG
Falk

Autor: Boris Jub (jurbor)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke. Hat mir sehr geholfen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.