mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Pinabstand aus dem Datenblatt ermitteln, ich blicke nicht durch


Autor: noips (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich würde gerne den Pinabstand vom 208-Pin PQFP-Gehäuse in diesem 
Datenblatt auf Seite 49 wissen. Ich rätsele schon seit einer Weile und 
blicke bei diesen Bezeichnungen nicht durch. Könnte jemand evtl. einen 
Blick darauf werfen? Vielleicht ist euch so was vertraut und ihr könnt 
mir helfen!

Vielen Dank schon mal!

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Maß "e", also 0,5 mm.

("e" scheint übrigens in solchen Skizzen der Standard für das
Rastermaß zu sein.)

Autor: noips (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und was bedeutet dieses BSC in der Tabelle. Ich habe das für irgend eine 
Einheit gehalten und das hat mich durcheinander gebracht.

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Musste ich auch erst nachgucken, im englischen Wikipedia wird man
fündig: "Basic Spacing between Centers".

Autor: noips (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann soll man die Angabe 0.50 BSC verstehen als 0.5 mm und BSC deutet 
darauf hin, dass das Maß von der Mitte eines Pins bis zur Mitte des 
nächsten zu sehen ist.

BSC steht aber auch bei D in der Tabelle, und Maß D liegt nicht zwischen 
zwei Mittellinien von was auch immer. Irgend wie verstehe ich nicht 
warum BSC da steht. Das kann man sehr schnell als Einheit misverstehen 
und dann sucht man auf der Seite oder im ganzen Datenblatt nach der 
Bedeutung dieser Einheit.

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
noips schrieb:

> Dann soll man die Angabe 0.50 BSC verstehen als 0.5 mm und BSC deutet
> darauf hin, dass das Maß von der Mitte eines Pins bis zur Mitte des
> nächsten zu sehen ist.

Ja.

Die Maßeinheit steht bei sowas immer separat.  Außerhalb der paar
Prozent der Erde, in der die Hand- und Fuß-Bemaßenden leben, kannst
du im Zweifelsfalle immer von Millimetern ausgehen, da das ISO-Norm
ist ;-).

[D]

> Irgend wie verstehe ich nicht
> warum BSC da steht.

Weil sich vermutlich die Ersteller der Datenblätter der ursprünglichen
Bedeutung der Abkürzung auch nicht mehr bewusst sind :).  Ganz habe
ich auch noch nicht rausbekommen, warum sie damit so um sich werfen,
vermutlich soll das sowas wie "Nennwert" heißen bei Maßen, für die
es keine Toleranzangabe gibt.

Autor: noips (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aha, vielen Dank für die Aufklärung!

Autor: Noch'n Gedicht (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
die Bedeutung von BSC ist den Herstellern schon bekannt. Gute 
Erklärungen dafür gibt es hier:
http://www.xilinx.com/support/answers/8393.htm

Und auch hier auf Seite 4: http://www.actel.com/documents/PackageFAQ.pdf

Die Werte mit BSC sind ja auch die einzigen Werte, die keinen 
Min,Typ,Max Wert haben. Daraus läßt sich auch rückschließen, dass Werte 
mit BSC nicht überprüft werden, da sie als theoretisch immer korrekt 
angenommen werden, und somit auch nicht zum Ausschuß des Produkts 
führen.

Als Antwort auf die ursprüngliche Frage: Der Abstand ist 0,5mm 
(ungefähr)
Bis dann.

Autor: Reinhard R. (reirawb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
noips schrieb:
> Und was bedeutet dieses BSC in der Tabelle. Ich habe das für irgend eine
> Einheit gehalten und das hat mich durcheinander gebracht.

Die Einheit steht übrigens auf der Seite dick und groß links oben:
"Dimensions in Millimeters"

Reinhard

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Erklärungen erklären jedoch ebenfalls nicht, warum BSC auch für
Werte angegeben wird, bei denen das "between Centers" keinen Sinn
hat.  Man hätte es wohl genauso gut "nominal value" nennen können.

Autor: sada (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alles beschrieben:

e = 0.5 BSC

Dimensions in millimeters


Also:

Pinabstand ist 0,5 mm.
BSC ist die Abkürzung für: Basic Spacing between Centers

Also Normalabstand zwischen den Pinmitten.


Grüße

Autor: noips (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Reinhard R. schrieb:
> Die Einheit steht übrigens auf der Seite dick und groß links oben:
> "Dimensions in Millimeters"

Das habe ich ja auch nicht übersehen. Die Angabe zum Maß A2 z.B. war mir 
auch klar, weil da nur die Zahlen stehen. ABER, wenn bei den Maßen D, E, 
e noch dieses BSC steht, dann verleitet es dazu, zu denken, dass hier 
die Einheit von allgemeiner Vereinbarung abweicht und deshalb angegeben 
wird.

sada schrieb:
> Alles beschrieben: .....

> BSC ist die Abkürzung für: Basic Spacing between Centers
> Also Normalabstand zwischen den Pinmitten.

Eben nicht alles beschrieben, also zumindest nicht klar beschrieben. 
Siehe obiger Beitrag von Jörg Wunsch. Bei Maß "e" ist der Abstand 
zwischen den Pinmitten, soweit klar! Aber zwischen welchen Mitten ist 
der Abstand, der unter dem Maß "E" z.B. angegeben wird? Da steht doch 
auch dieses BSC! Das irritiert.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.