mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software LaTeX includegraphics und relativer Pfad


Autor: off (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich benutze MikTeX 2.8 unter Windows 7. Es sind drei Dateien im Spiel:

main.tex: \input{dir1/title}
dir1/title.tex: \includegraphics{../dir2/img.png}
dir2/img.png

Klappt aber nicht:

"C:\Users\xxx\..\main\dir1/title.tex"

LaTeX Warning: File `../dir2/img.png' not found on input line 8.

:-(

Autor: U.R. Schmitt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dir ist bewusst daß ".." eine Ebene zurück geht?
Könnte es sein, daß Du bei einem relativen Pfad immer ein "./" 
voranstellen musst. Versuchs doch mal so:
\includegraphics{./../dir2/img.png}

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Versuchs mal mit einem Pfad, relativ zum main.tex, also:

\includegraphics{dir2/img.png}

Autor: ... ... ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
\input{dir1/title}
\includegraphics{../dir2/img.png}
Ist deine Verzeichnisstruktur wirklich so? Nachdem da oben, hast du 
einen Ordner dir1 und einen dir2, diese befinden sich aber nicht 
in einem Verzeichnis und auch nicht auf einer Ebene.

Autor: off (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
\graphicspath funktinoiert irgendwie nicht, aber der pfad wid von 
main.tex aus interpretiert, auch wenn er in eingebundenen tex files ist.
also "dir2/img.png" funktioniert..

Autor: off (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke.

doch, die sind auf derselben ebene. das includegraphics ist ja in 
dir1/title.tex

Autor: ... ... ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
off schrieb:
> doch, die sind auf derselben ebene. das includegraphics ist ja in
> dir1/title.tex
Darum habe ich ja auch gefragt, ob das so stimmt. ;-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.