mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Funk von Pollin


Autor: Funker (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich versuche grade die Funkmodule RFM01/RFM02 von Pollin zu 
Programmieren allerdings bekomme ich folgende fehlermelung für das 
Beispiel Programm zum Empfangen von Pollin

../test.c:35:18: error: iom8.h: No such file or directory
../test.c: In function 'RFXX_PORT_INIT':
../test.c:80: error: 'PORTB' undeclared (first use in this function)
../test.c:80: error: (Each undeclared identifier is reported only once
../test.c:80: error: for each function it appears in.)
../test.c:83: error: 'DDRB' undeclared (first use in this function)
../test.c: In function 'RFXX_WRT_CMD':
../test.c:98: error: 'PORTB' undeclared (first use in this function)
../test.c:102: error: 'PINB' undeclared (first use in this function)
../test.c: In function 'RF01_RDFIFO':
../test.c:121: error: 'PORTB' undeclared (first use in this function)
../test.c:133: error: 'PINB' undeclared (first use in this function)
../test.c: In function 'main':
../test.c:152: error: 'DDRD' undeclared (first use in this function)
../test.c:153: error: 'PORTD' undeclared (first use in this function)
../test.c:180: error: 'PIND' undeclared (first use in this function)

was mach ich Falsch?

Autor: pickelgesicht (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
falscher Compiler?

Autor: Funker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Als Compiler nehme ich AVR Studio 4

Autor: Icke Muster (Firma: my-solution) (hendi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du denn die Headerdatei nach der verlangt wird?

Autor: Frank M. (ukw) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Funker schrieb:
> was mach ich Falsch?

Der Source ist offenbar so nicht für AVR Studio geeignet.

Ersetze die Zeile

#include <iom8.h>

durch

#include <inttypes.h>
#include <avr/io.h>
#include <util/delay.h>

Lösche dann die Funktion Delay_ms() komplett und ersetze sämtliche 
Aufrufe von Delay_ms(xx) durch _delay_ms (xx), also z.B.

Alt:
  Delay_ms (200);
Neu:
  _delay_ms (200);

Es könnte sein, dass noch mehr anzupassen ist, ich habe nur mal einen 
Blick auf den Source geworfen.

Gruß,

Frank

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.