mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Serieler Proger


Autor: Peter Hartmann (the_ride)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo !

Da ich durch ein Ubuntu update meine Parallelkarte nicht mehr nutzen 
kann
warum auch immer muß ich mir jetzt einen Seriellen Proger bauen.
Siehe Bild

Dazu habe ich eine Frage

der Kondensator 560pF muß das 560pF sein?
Weil ich habe noch 470pf hier, dann brauch ich nicht erst neue bestellen

cya The_ride
Peter

Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
so genau wird das nicht gehen (so genau haben die auch gar nicht 560 
oder 470 pF).

Autor: Peter Hartmann (the_ride)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!


Danke für die schnelle Antwort :)


cya The_ride
Peter

Autor: The_ride (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

Mir fällt ein was für nen Kabel muß ich dafür nehmen ein normales 
Nullmodem
oder ein ganz normales ???

cya The_ride
Peter

Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In dem Schaltplan oben ist ein weiblicher Stecker eingezeichnet,
der passt direkt in die RS232-Buchse des Rechners.
Man muß das Kabel zum Rest der Schaltung nur lang genug machen.

Andernfalls mit einem 1:1-Kabel (nicht Nullmodem) verlängern.

Autor: usuru (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bevor ich mir einen usbtiny gebaut habe hatte ich das auch, sogar ganz 
ohne Kondensator. Ging. auch.

Autor: Plenk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
The_ride schrieb:
> ein normales Nullmodem oder ein ganz normales ???

Nimm ein normales !!!
Kann auch ganz normal sein !!!1elf!

Plenk !!!!

Autor: The_ride (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

Weis einer wie ich den Programmer in Eclipse einbinde
das er Funzt?

cya The_ride

Autor: The_ride (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi!

zur zeit meldet er

Launching /usr/bin/avrdude -pm8 -csiprog -P/dev/ttyS0 
-Uflash:w:test.hex:a
Output:

avrdude: AVR device not responding
avrdude: initialization failed, rc=-1
         Double check connections and try again, or use -F to override
         this check.
cya The_ride

Autor: The_ride (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
HI!


es funzt :)

Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du 5 min gebraucht, um die Spannung einzuschalten?
:-)

Autor: The_ride (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

Was für ne Spannung ?
es lag an einer Kupferbrücke die dünner als nen Haarriß war

cya The_ride

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.