mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Eclipse für AVR konfigurieren


Autor: Stephan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute!
Sitzt schon seit einigen Tagen dran und versuche Eclipse für AVR 
einzurichten. Folgende Schritte habe ich bereits gemacht:
-WinAVR installiert in C:/WinAVR-20100110
-Neustart
-Eclipse C/C++ Version 1.3.1 installiert
-AVR-Eclipse Plugin Version 2.3.4 über Updateseite installiert
-Die Pfade in den Einstellungen überprüft (Es existiert noch ein 
Ausrufezeichen bei "Atmel Part Description Files")
-neues Projekt erstellt
-neue C Datei main.c erstellt
#include <avr/io.h>
int main(void){
  DDRC=0xff;
  PORTC=0x03;
}
-Bei Project->Make Target->Build main erstellt und auf Build geklickt
und eim kompilieren kommt folgender Fehler:
make main
cc   main.o   -o main
process_begin: CreateProcess(NULL, cc main.o -o main, ...) failed.
make (e=2): Das System kann die angegebene Datei nicht finden.

make: *** [main] Error 2

Was ist an der Konfiguration falsch? Hab schon verschiedenste Foren 
durchgelesen, aber komm einfach nicht weiter. Wenn ich auf den Hammer 
bei Eclipse drücke (ist ja auch Build) macht er zwar etwas wenn ich es 
aber mit dem AVR Board flashe, kommt nicht wirklich das was ich 
Programmiert habe.

Vielen Dank für eure Hilfe
und Grüße
Stephan

Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stephan schrieb:
> Wenn ich auf den Hammer
> bei Eclipse drücke (ist ja auch Build) macht er zwar etwas wenn ich es
> aber mit dem AVR Board flashe, kommt nicht wirklich das was ich
> Programmiert habe.

Wenn im Consolenfenster ein Compile-Prozeß ohne Fehlermeldungen 
durchläuft, dabei ein hex-file erstellt wird, welches sich auch noch 
problemlos auf einen AVR flaschen lässt, könnte man fast davon ausgehen, 
daß es nicht an Eclipse liegt ;-)

Stephan schrieb:
> -Bei Project->Make Target->Build main erstellt und auf Build geklickt
Das funktioniert dafür nicht.

Es geht:
Project->Build (oder eine der Varianten)
oder
Rechtsclick aufs Projekt->Build Configurations->All (oder select)
oder
"Hammer"

Oliver

Autor: Stephan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Okay danke, dann hab ich das im Tutorial falsch verstanden, dass ich
über das Menü Project->Make Target->Build kompilieren muss, es liegt
noch an AVR-Dude, hatte den sync-Fehler übersehen!

Launching C:\WinAVR-20100110\bin\avrdude -pm8 -cavrisp -PCOM1
-Uflash:w:Tutorial.hex:a
Output:
avrdude: stk500_getsync(): not in sync: resp=0x00

avrdude done.  Thank you.

avrdude finished

An was liegt es? Hab ich den falschen Programmer eingestellt? Welchen
muss ich dann einstellen für ein myAVR Board?

Grüße Stephan

Autor: _BT (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,

was für ein myAVR-Board hast du denn?

dude-programmertypen für myavr (aus dem gedächtnis):

MK1 = sp12
MK2 = avr911
MK3 = stk500v2

cu BT

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.