mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LIN Bus Software für Atmel


Autor: giggi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

da ich eine längere Zeit nach einem fertigen LIN Bus Protokoll für Atmel 
gesucht habe und leider nicht fündig wurde möchte ich bei euch anfragen 
ob ihr mir ier behilflich sein könnt.
Ich benötige einen LIN Treiber für ATMega nach Spezifikation 1.3 und 2.0 
für einen Slave.
Wenn ihr hierzu etwas zur Verfügung stellen können wäre ich dankbar.

Autor: giggi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
niemand kann hier behilflich sein?

Autor: simdo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi, ja das würde mich ebenfalls interessieren.

Autor: Frank K. (fchk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Atmel liefert doch alles. Ihr müßt doch bloß auf deren Webseite in den 
Application Notes schauen, da gibts alles.

fchk

Autor: Guest (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal bei www.Vector.com - die können sicher weiterhelfen

Autor: hp-freund (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

LIN ist doch nur UART!

also als Slave einfach nur auf das Syncbreak warten und mitlesen und ggf 
zum richtigen Zeitpunkt die Daten auf den Bus legen.

Gruß

Tom

Autor: Frederik Krämer (n0ll4k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
giggi schrieb:
> Hallo,
>
> da ich eine längere Zeit nach einem fertigen LIN Bus Protokoll für Atmel
> gesucht habe und leider nicht fündig wurde möchte ich bei euch anfragen
> ob ihr mir ier behilflich sein könnt.
> Ich benötige einen LIN Treiber für ATMega nach Spezifikation 1.3 und 2.0
> für einen Slave.
> Wenn ihr hierzu etwas zur Verfügung stellen können wäre ich dankbar.

Willst du das dir hier einer ein Protkoll baut oder brauchst du nen 
Treiber.

Beim Treiber würd ich mir mal die Atmel App Notes zum Thema anschauen. 
Der ist relativ fix selbst geschrieben. Musst dann halt nur nachher den 
für dich wichtigen Frame auswerten und zur richtigen Zeit deine Daten 
zurückschicken.

Hab in meiner Diplomarbeit auch nen Treiber dafür gebaut. Wenn man sich 
ne bissl mit dem LIN Bus beschäftigt ist der reine Treiber in nem Tag 
geschrieben und ein wenig getestet.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.