mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 4* ADC mit 12Bit


Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,
ich suche ein µC mit 4 stück ADC. 12Bit Auflösung
hat jemd vllt. Ahnung wo ich es finden und kaufen kann?

Danke

Autor: H.Joachim Seifert (crazyhorse)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wirklich 4 getrennte ADCs?

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja wenn es möglich ist

Autor: Zwölf Mal Acht (hacky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Leider nicht, moeglicherweise PIC - was haben denn die ueblichen 
Hersteller.

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1* ADC mit 10Bit Auflösung
Microchip hat ein µC mit 2* 12Bit ADC

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
XMEGA hat 2 getrennte ADCs mit je 8 Eingängen.

Autor: ttl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
STM32 gibt es mit 3 ADC

Autor: H.Joachim Seifert (crazyhorse)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für spezielle Anwendungen kann man spezielle Hardware an einen 
Mikrocontroller anstricken...
Falls es den von dir gewünschten MC geben sollte (was durchaus sein 
kann) ist es ein Exot. Willst du dich dann dafür einarbeiten?
Und warum glaubst du, wirklich 4 ADCs zu brauchen?

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie schnell sollen die ADCs sein?

Ich empfehle einen externen 4-fach ADC z.B. über SPI-Bus, die sind 
genauer, schneller und besser als uC-Interne Kompromis-Lösungen, zudem 
bist Du freier mit der uC Auswahl.

Wie wärs z.B. mit National Semiconductor: ADC124S101

Autor: Ratgeber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Freescale MC9S12XE

Hat 2 A/D Converter mit je 12bit und 16 Kanäle.

Zu beziehen über HBE

Autor: sys (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was spricht gegen den MCP3208?

Autor: sys (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry, habe "µC" überlesen.

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich habe das Teil, SPC563M64 von STMICROELECTRONICS gefunden
es ist ein
● Dual on-chip ADCs
– 2 × 12-bit ADC resolution
– Programmable resolution for increased conversion speed (12 bit, 10 
bit, 8 bit)
mir interessiert die 12-bit conversion time - 1 μs (1M sample/sec)
die Frage ist:
wie ist dann die Geschwindigkeit im Multiplexbetrieb? der ADC hat ein 
AMUX

Danke

Autor: U.R. Schmitt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tobi schrieb:
> die Frage ist:
> wie ist dann die Geschwindigkeit im Multiplexbetrieb? der ADC hat ein
> AMUX

Die Frage lautet eher: Was brauchst Du? Siehe Netikette. Das Problem 
beschreiben, nicht den vermeintlichen Lösungsweg.
Wie schnell Du sampeln kannst und wie genau beschreibt wie immer das 
Datenblatt des ausgewählten Bausteins.
Pro Kanal ist das die Einschwingzeit des Sample und Hold (das hängt 
wiederum davon ab wie niederohmig die Signalquelle ist) und die 
eigentliche Wandlungszeit. Dazu noch die Zeit die Du softwareseitig 
brauchst um das Ende der Wandlung zu erkennen, und die Daten 
auszulesen/verarbeiten und auf den nächsten Kanal weiterzuschalten.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.