mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. C-Code auf FPGA über RS232?


Autor: xxx (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo alle Zusammen,
ich versuche mittels Microblaze ein C-Code auch dem FPGA laufen zu 
lassen und es über Terminal anschauen ob es läuft. Es tut sich im 
Terminal aber nichts, wenn ich die ELF-Datei auf den FPGA hochlade.

Meinem FPGA(XC3S400A) hat keine direkten RS232. Über die PINs habe ich 
ein selbst kreiertes RS232 angeschlossen, das auch funktioniert. In 
UCF-File habe ich dem RS232 die zwei Signalen RX und TX die Pins 
zugewiesen.
Beim Erstellen eines neuen Projektes unter XPS mit Microblaze wurde 
"STDIN und STDOUT" RS232 zugewiesen.
Meine Frage: Wenn ich in C-Code "printf" nutze, wird die Ausgabe über 
STDOUT ausgegeben??

Ein Tipp wäre nicht schlecht.
Danke

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
xxx schrieb:
> Wenn ich in C-Code "printf" nutze, wird die Ausgabe über
> STDOUT ausgegeben??
Such doch mal nach der Funktion im Quellcode. Dort solltest du dann 
sehen, wohin das PutChar-Makro seine Zeichen schickt...

Autor: Duke Scarring (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@xxx:
Schonmal geguckt ob was kommt, wenn Du RX und TX vertauschst?

Duke

Autor: hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
probier mal xil_printf("test");

Autor: xxx (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
momentan nutze ich die TestApp_Memory.c. Wenn ich TestApp_Memoty.elf und 
meine system.bit(wo RS232 Pins zugewiesen ist) zusammen als download.bit 
auf FPGA schicke, dann müsste doch Memory-Test sofort laufen oder?

Noch was die "system.bit" über XPS generiert, ist beim Hochladen auf 
FPGA  failed.
Das gleiche Projekt in ISE generiert zur system.bit, ist beim Hochladen 
auf FPGA successfully.
Warum??

Autor: xxx (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab gerade mit Logic Analyzer dem STDOUT-PIN getestet, da schein doch 
was rauszukommen, liegt wohl doch an der Baudrate.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.