mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Verlustleistung Längsregler


Autor: Stefan --- (xin)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

mich beschäftigt aus aktuellem Anlass die Frage, ob es schlechtere und 
bessere Längsregler gibt. Ist die Verlustleistung, bei identischen 
Betriebsparametern (VCC, Vout, Iout) -mm² der Oberfläche zur Kühlung mal 
beiseite- immer gleich hoch ?

Sind LDOs in dieser Hinsicht vorteilhafter and die alten Längsregler, 
oder besteht ihr Vorteil im Wesentlichen aus der geringeren 
Drop-Spannung ?

Stefan

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stefan Z. schrieb:

> mich beschäftigt aus aktuellem Anlass die Frage, ob es schlechtere und
> bessere Längsregler gibt. Ist die Verlustleistung, bei identischen
> Betriebsparametern (VCC, Vout, Iout) -mm² der Oberfläche zur Kühlung mal
> beiseite- immer gleich hoch ?

Nein. Im Querstrom gibt es Unterschiede, wobei hier LDOs bei hohem 
Laststrom nicht selten im Vergleich zu den Klassikern schlechter 
abschneiden.

Der Rest ist allerdings Physik und die lässt sich nicht bescheissen.

Autor: Muschelfutz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Geringerer Drop sorgt (P=U*I) für weniger Verlustleistung am Regler.

Aber definiere doch mal "besser" !
-Im Preis.
-Regelgüte.
-Drift.
-Verlustleistung
...

Autor: karadur (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Verlustleistung ist P=(VCC-Vout )* Iout wenn man den Querstrom des 
Reglers vernachlässigt. Ist also gleich. Vorteil vom LDO ist die 
geringere notwendige Differenz zwischen VCC und Vout.

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Muschelfutz schrieb:
> Geringerer Drop sorgt (P=U*I) für weniger Verlustleistung am Regler.

Genau das ist nicht der Fall, da die Differenz Vin//Vout genau gleich 
ist, egal ob LDO oder Wald-und-Wiesen-Regler.

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> oder besteht ihr Vorteil im Wesentlichen aus der geringeren
> Drop-Spannung ?

Dadurch kann man den Trafo kleiner (weniger Spannung) auslegen,
und bekommt auf diesem Wege weniger Verlust(leistung).

Der low drop Regler macht's also nicht alleine, aber in
Kombination.

Autor: Stefan --- (xin)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das beantwortet meine Frage in bezug auf die Verlustleistung hinreichend 
und bestätigt, was ich vermutete. Ich war nur verwirrt, da es 
verschiedene Regler im gleichen Gehäuse, aber unterschiedlichen Angaben 
zum Maximalstrom gibt. Letztendlich muss die Leistung irgendwo hin - da 
ich als VCC 30V und Vout 3.3V brauche, gleichzeitig sehr wenig Platz 
habe, sind meine Möglichkeiten -ohne dass der Regler 100 °C erreicht- 
leider doch sehr übersichtlich.

Danke Euch allen.

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stefan Z. schrieb:
> VCC 30V und Vout 3.3V brauche, gleichzeitig sehr wenig Platz
> habe, sind meine Möglichkeiten leider doch sehr übersichtlich.
Richtig, denn du mußt erst mal einen Regler finden, der diese 
Eingangsspannung abkann...

Wie wäre es, wenn du vorneweg eine Z-Diode schalten würdest, die dann 
ein wenig von der Verlustleistung verbraten könnte?

Autor: Matze (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welchen Strom brauchst du?
Ein MC34063 ist da bestimmt besser geeignet.

Autor: Zwölf Mal Acht (hacky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Von 30V auf 3.3V runter braten macht man hoechstens fuer ein paar (< 
5mA), fuer mehr ist es nicht wirtschaftlich.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.