mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Kondensator Spannungsfest?


Autor: Bastelmaus (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann ich solch einen Kondensator dauerhaft mit 2000V DC verwenden?

Autor: Nachtaktiver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das würde er dir ganz übel nehmen. ;)

Autor: Bastelmaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nachtaktiver schrieb:
> Das würde er dir ganz übel nehmen. ;)

Jetzt echt?
Es steht doch drauf das er mit 4kV geprüft wurde?!

Autor: Egal (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bastelmaus schrieb:
> Es steht doch drauf das er mit 4kV geprüft wurde?!

Prüfspannung ist nicht mit dauerhafter Betriebsspannung gleichzusetzen.

Autor: Michael Buesch (mb_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einfach mal das Datenblatt lesen. Da steht "destructive test".

Autor: Jonas E. (jonas_e)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: eProfi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bastelmaus, mir kommt Dein Verhalten komisch vor.
Zuerst eröffnest Du einen Thread:
Beitrag "Suche Wima FKP1 6000V" ,
dann antworten 4 Leute, Du gehst nicht darauf ein, sondern eröffnest 
einen neuen Beitrag.

Was denkst Du Dir dabei?
Bei RepData gibt es genau den FKP, den Du suchst, für 1,35.

Es kommt immer darauf an, was Du damit machen willst.
Deshalb habe ich auch danach gefragt, und es wäre schön, eine Antwort zu 
bekommen.

Kurzzeitig wird er es schon aushalten, kommt auch auf den Strom an.

Autor: Bastelmaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
eProfi schrieb:
> Bastelmaus, mir kommt Dein Verhalten komisch vor.

> Bei RepData gibt es genau den FKP, den Du suchst, für 1,35.
>
> Es kommt immer darauf an, was Du damit machen willst.
> Deshalb habe ich auch danach gefragt, und es wäre schön, eine Antwort zu
> bekommen.

Sorry, ist nicht wirklich böse gemeint.
Ich habe eine sehr spezielle Anwendung:
Da ist ein Blech, an dem liegt eine RF, um die 24MHz, 900Vpp !!!
Daneben sind ein paar KV DC (hochohmig, es fließt kein Strom!)
Die RF koppelt auf die DC-Hochspannung, das will ich nach Masse 
abblocken.
Habe mir überlegt, ist da FKP überhaupt das richtige, soll ich nicht 
besser Keramik nehmen. Ist Keramik bei RF nicht besser?!

Autor: Bastelmaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kommt da nichts mehr?    ;-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.