mikrocontroller.net

Forum: Markt [V] Regelbares Netzteil Marke Eigenbau


Autor: Jakob F. (jmf123) Benutzerseite
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Verkaufe

ein regelbares Netzteil Marke Eigenbau. Eckdaten: Spannung regelbar 
0-30V, Strom regelbar 0-2A.

VB 4 EUR + 6 EUR Versand

Einziger Haken: einer der Leistungstreiber (rechts Hinten auf dem Photo) 
ist durchgebrannt und die beiden Potis auf der Platine müssen neun 
eingestellt werden (habe kelne Ahnung..!). der Leistungstreiber kostet 
bei Reichelt glaube ich 80 Euro-Cent.

Kontakt: http://koppi.me/ oder PM.

Grüße,
Jakob

Autor: Jakob F. (jmf123) Benutzerseite
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
besseres Foto..

Autor: Thomas D. (login)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, wenn du mir sagen kannst was für ein Leistungstreiber das genau 
ist würde ich das Netzteil nehmen.

Gruß
Thomas

Autor: Dominik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe schon eine Mail geschrieben.

Hätte Interesse an dem Gerät,

Mfg

Autor: Jakob F. (jmf123) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Artikel + Versand nach Österreich: 16 EUR

> Was genau ist defekt? typenbezeichnung, ev. Foto?
> Funktionieren die Panelmeter?

Panelmeter gehen, die Bezeichung des defekten Treibers hinten rechts 
(aus der Sicht vom Foto) am Kühlkörper kann ich leider nicht ablesen 
(müsste den Kühlkörper dafür abschrauben..) -- als ich vor ein paar 
Wochen bei Reichelt geschaut habe, kostete der Baustein so um die 60 
Cent.

Autor: Thomas D. (login)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich würde das Netzteil nehmen (Wohne in Deutschland).

Gruß
Thomas

Autor: Jakob F. (jmf123) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Netzteil ist verkauft..

Autor: Thomas D. (login)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
An Dominik???

Autor: Jakob F. (jmf123) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas D. schrieb:
> An Dominik???

Ah, an Dich, Thomas, du bist erster -- wenn Du es nicht mehr willst, 
geht es an Dominik.

Autor: Dominik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schade,

falls es nicht Zustande kommt- bitte melden!!

Autor: Thomas D. (login)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Natürlich will ich es noch, dachte Dominik hätte es.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.