mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Dimensionierung Spannungsteiler


Autor: Arne Müller (mc-gyv3r)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,
Ich habe da mal eine Frage zur Dimensionierung eines Spannungsteilers.
Ich habe einen Differenzspannungsverstärker mit einem Difference 
Amplifier Baustein von Analog Devices (den AMP03).
Die gesamte Messschaltung ist für max. +/- 1200V ausgelegt.
Jetzt weiß ich nicht genau wie ich den Spannungsteiler am Eingang 
Dimensionieren soll um die max. +/- 1200V auf max. +/- 12V runter zu 
teilen.

Nehme ich da Beispielsweise 5 Megaohm zu 50K oder reichen mir da 500 
Kiloohm zu 5K oder so?
Ich will ja auch nicht die Signalquelle zu stark belasten da das ja 
evtl. das Ergebnis verfälschen kann.

Gruß Mc-Gyv3r

Autor: Floh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mc-gyv3r S. schrieb:
> Dimensionieren soll um die max. +/- 1200V auf max. +/- 12V runter zu
> teilen.

Also dafür auf jeden Fall mehrere Widerstände verwenden, Stichwort 
Spannungsfestigkeit.
Der Gesamtwiderstand des Teilers sollte natürlich deine Quelle nicht zu 
stark beeinflussen, was ist denn die Quelle?
:-)

Autor: Bierhaubitze (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du nimmst als formel R1/(R1+R2)*U und die Spannung über R1 ab, also z.b. 
1K/(99k+1k)*1200V=12V
Zur berechnung der Stärke Ohm'sches Gesetzt U=R*I  =>  I=U/R  ; 
(R=R1+R2)  also haben wir insgesamt 1200V/100k=12mA
Also brauchen wur eine Leistung (P=U*I) von 1200V*12mA=14,4W

Dies ist nur ein beispiel, aber damit solltest du auch bei anderen 
Widerständen berechnen können ob dir das so passt. Schau vorallem auch 
die Datenblätter der Quelle und Widerstände durch nicht das du dir da 
was brätst

Gruß
  Bier^^

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du musst aber auch wissen welchen Strom dein ADC braucht, nicht das es 
zu hochohmig wird und du damit einen belasteten Spannungsteiler hast.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.