mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Abzocke oder Verpackungsfehler


Autor: Pascal H. (pase-h)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
Ich bin gerade etwas verärgert über EA-Games bzw. TeVi(Expert):
Ich habe mir heute Battlefield BadCompany2 gekauft.
Jedoch fehlt im Cover das Manual, und somit auch der CD-key, was 
bedeutet, dass ich es nicht installieren kann, und somit 39,00€ zum 
Fenster herausgeschmissen habe. Nun ist Meine Frage, ob das absicht 
seitens EA-Games (zwecks Gewinn) oder nur ein Verpackungsfehler ist.

Ist euch auch schonmal soetwas passiert, oder bin ich da alleine?

Müssen die vom Expert das Spiel zurücknehmen, wenn ich 2 meinen Vater 
als Zeuge, und den Kassenbeleg habe?

Mfg
Pase

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du es in einem Selbstbedienungsladen gekauft? Dann wird wohl irgend 
so ein ganz schlauer den CD-key geklaut.

> Müssen die vom Expert das Spiel zurücknehmen, wenn ich 2 meinen Vater
> als Zeuge, und den Kassenbeleg habe?

Ja, denn die Packung entspricht ja nicht dem, was die Werbung 
verspricht.

Autor: Pascal H. (pase-h)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Uhu Uhuhu schrieb:
> Hast du es in einem Selbstbedienungsladen gekauft? Dann wird wohl irgend
> so ein ganz schlauer den CD-key geklaut.

Nö: Das Spiel war sogar noch original verschweisst.

Uhu Uhuhu schrieb:
> Ja, denn die Packung entspricht ja nicht dem, was die Werbung
> verspricht.

Ich habs mir auch schon gedacht, dass die das zurücknehmen müssen. Meine 
Bedenken waren, dass die denken, dass ich ein Betrüger/Raubkopierer bin.

Autor: Leo ... (-headtrick-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die können denken was die wollen, am fehlendem Beweis wird jede 
kundennachteilige Meinung nachher scheitern. Die Beweispflicht liegt
beim Händler. Wenn es Online verschickt wurde ganz klar
reklamieren oder wieder zurückschicken nach Kontaktaufnahme.
Du hast das Recht die gekaufte Ware wie im Laden auf Vollständigkeit
zu prüfen. Ich bin der Meinung das du sogar die Software entsiegeln
kannst um die ordnungsgemäß prüfend in Gebrauch zu nehmen. Wenn dann 
unerwartet ein Code verlangt wird und der nicht vorhanden ist, ist das 
eindeutig ein Mangel den der Verkäufer zu vertreten hat, vor allem
wenn du den Mangel auch sofort geltend machst.

Früher konnte man sich auch behelfen und Serials im Nets finden.
Ob das heute noch geht kann ich leider nicht sagen.

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Pascal Haury schrieb:
> Ich habs mir auch schon gedacht, dass die das zurücknehmen müssen. Meine
> Bedenken waren, dass die denken, dass ich ein Betrüger/Raubkopierer bin.

Nicht du mußt deine Unschuld beweisen, sondern die müssen dir 
nachweisen, daß du was Unrechtes gemacht hast - so ist das in einem 
Rechtsstaat.

Also nicht ins Bockshorn jagen lassen.

Autor: Florian S. (florian_s29)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Heißt das wirklich Tevi? Ich hatte das gleiche Problem bei Hidden And 
Dangerous. Deshalb habe ich eine Mail an den Support (von Tewi, mit 'w') 
geschickt und kurz später eine Mail mit einem Key bekommen. Da wurde 
wohl aufgrund eines Fehlers bei einer Produktionsreihe das Handbuch 
vergessen.

Autor: Pascal H. (pase-h)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, der heisst bei uns Tevi (Landshut)

Werde das Spiel wahrscheinlich zurückgeben, und es mir bei Gamesload für 
19,95€ downloaden.

Mfg Pase

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.