mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MMC-CardDetect: wie funktioniert es?


Autor: Luca Bertoncello (lucabert)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, Leute!

Da die Wiedergabe der MP3-Dateien, sowie die Zeitablesung mit dem DCF77 
richtig gut funktionieren, werde ich mich demnächst mit der SD/MMC-Karte 
beschäftigen.

Eine Sache, die ich aber in meiner Schaltung nicht geplant habe, ist die 
Möglichkeit zu wissen, ob die Karte in dem Stecker ist oder nicht.

Der Stecker (Reichelt: CONNECTOR MMC12) hat ein PIN "Card Detect" und 
ich würde es nutzen.

Leider ist der Datenblatt des Steckers sehr geizig.
Wie ich verstehe, ist es einfach ein Kontakt.

Verstehe ich richtig, daß ich einfach den PIN an einem PIN der ATMega32 
verbinden soll und der Status des PINs ablesen? Oder brauche ich noch 
was dazwischen?

Wird der PIN nach GND oder nach VCC geschaltet?

Danke
Luca Bertoncello

Autor: Löwe (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Beantwortet das deine Frage? Steht im Datenblatt auf Seite 1 unten 
rechts...

Den Schaltkontakt kannst du einfach mit einem Pin deines Controllers 
verbinden. Natürlich mit entsprechendem Pullup, ansonsten wird nicht 
viel passieren ;)

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>Leider ist der Datenblatt des Steckers sehr geizig.
>Wie ich verstehe, ist es einfach ein Kontakt.

Was ist da nicht zu verstehen? 2 Schalter, die einen Kontakt zum Common
terminal herstellen. Mit 2 Pullup-Widerständen und 'Common terminal' an 
Masse hast du ein Signal.

MfG Spess

Autor: Luca Bertoncello (lucabert)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Löwe schrieb:
> Beantwortet das deine Frage? Steht im Datenblatt auf Seite 1 unten
> rechts...
>
> Den Schaltkontakt kannst du einfach mit einem Pin deines Controllers
> verbinden. Natürlich mit entsprechendem Pullup, ansonsten wird nicht
> viel passieren ;)

Common Terminal ist GND?

Jedenfalls, ich habe gerade versucht, die Karte rein und raus zu stecken 
und mit einem Multimeter gesehen, welche Kontakte sich ändern.
Resultat: keine.

Warum denn?

Grüße
Luca Bertoncello

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Luca Bertoncello schrieb:
> Löwe schrieb:
>> Beantwortet das deine Frage? Steht im Datenblatt auf Seite 1 unten
>> rechts...
>>
>> Den Schaltkontakt kannst du einfach mit einem Pin deines Controllers
>> verbinden. Natürlich mit entsprechendem Pullup, ansonsten wird nicht
>> viel passieren ;)
>
> Common Terminal ist GND?
Nein. Common Terminal ist ein ganz normaler Pin, genau so, wie bei einem 
Schalter.

Den kannst du, falls du die Funktionen im Mikroprozessor auslesen 
willst, auf Masse legen.

> Jedenfalls, ich habe gerade versucht, die Karte rein und raus zu stecken
> und mit einem Multimeter gesehen, welche Kontakte sich ändern.
> Resultat: keine.
Was sollte sich denn deiner Meinung nach an den Kontakten ändern? Deren 
Position sicher nicht.
Sprich: Wie hast du gemessen.

> Warum denn?
Das weiß nur der liebe Gott.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.