mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MMC Projekt, Vorüberlegung


Autor: Thomas M. (thomaswm)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich möchte mich nun mit dem Auslesen einer MMC Speicherkarte befassen. 
Ich habe eine alte 16MB MMC und das MK1 Board von MyAVR mit einem 
Atmega8.
Die Karte habe ich unter Linux auf FAT16 (04h) formatiert bekommen. 
Windows "FAT" Formatierung ergibt nur ein FAT12 System auf der MMC.
Nun habe ich gesehen, dass die Clustergröße 2048 Byte beträgt. Das würde 
aber heißen, dass ich keinen kompletten Cluster in den RAM des Mega8 
laden kann. Kann man die MMC irgendwie anders formatieren, dass die 
Clustergröße kleiner ist? In einer Tabelle habe ich gesehen, dass eine 
32MB MMC eine Clustergröße von 512 Bytes besitzt. 32MB MMC besorgen?
Wie gehe ich nun am besten vor? Will auch nicht gleich viele Teile 
einkaufen...
Oder eine größere Karte auf 32MB formatieren/partitionieren?

MfG
Thomas

Autor: me (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas M. schrieb:
> Das würde
> aber heißen, dass ich keinen kompletten Cluster in den RAM des Mega8
> laden kann.

Warum willst du unbedingt einen kompletten Cluster in den 
Controllerspeicher laden? Reicht es für deine Zwecke nicht, immer nur 
einen Sektor eines Clusters im AVR-Ram vorzuhalten?

Autor: dave (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
blöde frage..warum nimmst du nicht eine sd-karte ? weil mmc gibts ja 
nicht mehr...

Autor: Zwölf Mal Acht (hacky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mega8 .... sonst noch was ? Wer bietet weniger ?

Autor: Thomas M. (thomaswm)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
me schrieb:
> Warum willst du unbedingt einen kompletten Cluster in den
> Controllerspeicher laden? Reicht es für deine Zwecke nicht, immer nur
> einen Sektor eines Clusters im AVR-Ram vorzuhalten?

Ok, wusste nicht dass das auch geht. Ich dachte es müssen immer koplette 
Cluster eingelesen werden.


@hacky: Vielen Dank für deinen konstruktiven Hinweis!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.