mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik hackbares Funkthermostat


Autor: Vlad Tepesch (vlad_tepesch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
kennt jemand von euch Funk-Thermostate für Heizungen, wo das Protokoll 
bekannt ist, oder die eine gute Hardwarebasis bilden.

Ich suche sowas wie den HR20, hat ja einen atmega als controller, aber 
leider kein Funk.

Es wäre irgendwas ideal, was man problemlos (ohne Hardware-Tausch) 
weiterverwenden könnte, wo maximal die Software neu geschrieben werden 
müsste.
Ideal wäre ein komplettes Thermostat, das man einfach per Funk zu dem 
überreden kann, was man will.

Vielleicht kennt ja jemand auch ein bestehendes Projekt, was auf 
fertigen (günstigen) Funk-Thermostaten aufbaut.

Am Ende will ich sowas haben:

Termostate selbst:
alle Funktionen, die das HR20 selbst auch hat.
+ von Steuereinheit unabhängiger Betrieb möglich.

zentrale Steuereinheit:
mehrere unabhängige Räume.
mehrere Heizkörper pro Raum, einzelne deaktivierbar.
jeweils ein optionales abgesetztes Funkthermometer pro Raum. (gib es das 
nicht, wird das des Termostats genutzt)
Außenfunkthermometer -> Anpassung Fenster-Offen-Erkennugnsschwellen und 
Regelkurven.
beliebige Schaltzeiten+Temperaturen pro Raum konfigurierbar.

aus-dem-Haus-Funktion.
Urlaubsfunktion

Datenlogging
statusdisplay

Als Kröung:
Anschluss an Fritz-Box
  Web-Interface zur vereinfachten Konfiguration.
  DTMF-Kommando "Ich komm gleich Heim"


Wahrscheinlich ist die FritzBox-Lösung die einfachere als 
Steuerzentrale, da nur ein Funkinterface benötigt wird und der Rest 
Software ist.
Die eigenständige Steuerzentrale kann dann nach und nach entstehen.


Bin mal auf Antworten gepannt.
Gruß
Vlad

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Vlad Tepesch (vlad_tepesch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke für den Tip.
Den Thread hab ich noch nicht gefunden.
werd mich mal reinlesen.

Allerdings ist der WAF von dem Ding in dem verlinkten Post nicht gerade 
hoch.
Und das worum es ursprünglich in dem Thread ging, hat doch auch kein 
Funk.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.