mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AD Wandler poti messen


Autor: Berger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo leute!

Ich möchte mit dem atmega8 ein programm schreiben, mitdem ich den 
potentiometerwert auf einen leuchtdiodenbalken darstellen kann.

Leider habe ich keine ahnung wie :S

Ich habe schonmal herausgefunden das die Ausgänge PC0 - PC5 die eingänge 
für den ad wandler sind, jedoch weis ich nicht genau wie ich die 
Eingänge einlesen kann. Ich weis das der AD Wandler nur 
Spannungsunterschiede wahrnehmen kann deshalb werde ich wohl einen 
spannungsteiler machen und die Spannung von einem widerstand abzapfen.

Der Potentiometerwert ist im bereich 0 - 2Mohm

bitte um hilfe, LG Danke

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Berger schrieb:
> Hallo leute!
>
> Ich möchte mit dem atmega8 ein programm schreiben, mitdem ich den
> potentiometerwert auf einen leuchtdiodenbalken darstellen kann.
>
> Leider habe ich keine ahnung wie :S
>
> Ich habe schonmal herausgefunden das die Ausgänge PC0 - PC5 die eingänge
> für den ad wandler sind, jedoch weis ich nicht genau wie ich die
> Eingänge einlesen kann. Ich weis das der AD Wandler nur
> Spannungsunterschiede wahrnehmen kann deshalb werde ich wohl einen
> spannungsteiler machen und die Spannung von einem widerstand abzapfen.
>
> Der Potentiometerwert ist im bereich 0 - 2Mohm
>
> bitte um hilfe, LG Danke

AVR-Tutorial
AVR-GCC-Tutorial

In beiden Tutorien gibt es Abschnitte darüber, wie man den ADC benutzt.

Autor: TodiMA (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

welchen Controller hast Du ?
Wer behauptet denn daß ein ADC nur Spannungsunterschiede feststellen 
kann?
Ich selbst habe gestern genau das gemacht was Du vor hast.
Lese mal im Tutorial nach. Ich glaube daß es nichts einfacheres gibt als 
mit einen ATMega, falls es einer ist, einen Analogwert ein zu lesen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.