mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik TI Documents runterladen


Autor: Napf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich will mir von TI gerne die User guides und Application Notes für den 
MSP430 runterladen. Leider sind die alle hinter ominösen tsp Dateien 
versteckt so dass ich alle einzeln anklicken müsste. Mit Flashgot gehts 
auch nicht.

Z.B. hier: 
http://focus.ti.com/mcu/docs/mcuprodtechdoc.tsp?se...

Kennt jemand einen einen Weg?

Autor: Tobias Korrmann (kurzschluss81)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das sind doch PDF Dateien keine tsp

Autor: Huch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Das sind doch PDF Dateien keine tsp

Ich weiss zwar keine Lösung, aber die Links verweisen tatsächlich nicht 
auf PDF-Dateien.
Ein einzelner Link wird in einen Aufruf ...tsp umgesetzt, der dann 
wieder wieder in den Link einer pdf-Datei umgesetzt wird.

Autor: remo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
HI,

ich hab mich auch schon darüber geärgert.
Folgende Idee hät ich zu bieten:
 - in dem verkorksten Links auf der Ti webseite steckt ja die 
Documentennummer drin
 - mit dieser Nummer kannst du dir den Link auf die eigentliche pdf 
Datei selbst zusammenbasteln
 - du könntest also z.B. mit einem Excel macro die "verkorksten" 
Linkeigenschaften einlesen und in einer Liste die neu 
zusammengebastelten links auf die PDFs ausgeben.

Das setzt aber vorraus, dass die Pdf links alle nach dem gleichen Schema 
gebildet werden, habs nur mal für eine Datei nachgeschaut, da stimmte es 
zumindest.

Viel Spass damit
Remo

Autor: Bastel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du willst alle 218 PDFs von [1] runterladen, egal ob der Link die Form 
http://www.ti.com/litv/pdf/xxx oder 
http://focus.ti.com/mcu/docs/litabsmultiplefilelist.tsp?xxx hat.

Hab ich das richtig verstanden?

[1] 
http://focus.ti.com/mcu/docs/mcuprodtechdoc.tsp?se...

Autor: Huch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Bastel
>Hab ich das richtig verstanden?

Mir ist auch nicht klar wohin Deine Frage zielt. Auf die Anzahl der PDFs 
oder die Form der Links? Wahrscheinlich nicht. Aber was fügt Deine Frage 
der ursprünglichen des TO hinzu? Nur die konkrete Anzahl. Wieso kommt es 
darauf an?

Nehmen wir mal an, es wäre so, was dann? Wie würdest Du dem TO 
weiterhelfen?

Autor: Guido (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hahaha,

Huch hats nicht kapiert. Ich verrate nichts.

Autor: Huch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Guido

>Ich verrate nichts.

Und wen interessiert das?

Interssant sind hier Lösungen die offengelegt werden und nicht solche 
die Du für Dich behälst.

Autor: Huch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na toll, keine Ahnung was das soll. Trolle einfach ignorieren.

Also Napf. Eine andere Lösung als die von remo angedachte (ob per 
Editor, Excel, Perl, Phyton ist ja egal) gibt es wohl nicht.

Was die Anzahl dabei für eine Rolle spielen soll, oder die tatsächliche 
Form der Links (wonach bastler gefragt hat) weiss ich nicht. Was mit dem 
link www.aaa.com geht, funktioniert auch mit www.bbb.org und sowohl mit 
einem als auch hundert Links.

Autor: Bastel (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Nehmen wir mal an, es wäre so, was dann? Wie würdest Du dem TO
> weiterhelfen?

So.

Linkliste mit -i LINKLISTE_TI.txt an Wget [1] verfüttern & warten.

Ohne Gewähr, hab nur die ersten zehn Links getestet.

[1] http://de.wikipedia.org/wiki/Wget

Sry für OT, die Formatierung ist in diesem Forum selten dämlich. Wie 
krieg ich die Kommandozeile da oben fett gedruckt?!?

Autor: Alex H. (hoal) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bastel schrieb:
> Sry für OT, die Formatierung ist in diesem Forum selten dämlich. Wie
> krieg ich die Kommandozeile da oben fett gedruckt?!?

So dämlich ist sie gar nicht:
http://www.mikrocontroller.net/articles/Formatieru...

Autor: Bastel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Alex H.
Kenn ich, aber durch den Punkt im Dateinamen geht das nicht:

-i foobar
*-i foo.bar*

Die nahliegende Lösung -i foo.*bar* geht wie man sieht auch nicht 
richtig. Nur ein Leerzeichen löst das Problem ( -i foo. bar ), 
vermurkst aber den Dateinamen...

Autor: Napf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Erstmal Dank an alle soweit.

Das man die Seite durch einen sed- oder sowas-Script, der Textersatz 
macht, durchjagen kann ist natürlich eine Möglichkeit. Ich habe 
irtümlich angenommen, das man hier so simple Lösungen einfach 
voraussetzt bzw. klar ist, das man wegen solcher Trivialitäten hier 
nicht nachfragt. Mein Fehler.

Ich will auch nicht undankbar sein, aber bei der Textersatzlösung 
muessen die links ja genauso auftreten und die endgültigen Pfade müssen 
immer gleich sein. Wenn man aber immer wieder mal gucken will ob sich 
was Neues ergeben hat, muss man das jedesmal überprüfen. Ausserdem ist 
bei den multifile links immer vorausgesezt, dass genau ein PDF und ein 
ZIP dahintersteht, was man, um es zu überprüfen doch wieder einzeln 
nachprüfen müsste.

Ich hatte mir was Grundsätzliches vorgestellt, dass nicht oder nicht so 
stark von der konkreten Form der Seite abhängt und, etwa vergleichbar 
mit wget selbst, z.B. alle PDFs runterlädt oder auch deeplinks oder 
sowas.
Es ist ja klar, das man die gleichen Handlungen die man selbst am 
Browser durchführt auch als Script implementieren kann. Ich dachte ich 
frage hier mal nach, ehe ich das rundeste Rad aller Zeiten erfinde.

Also, danke jedenfalls und nichts für ungut.

Autor: Bastel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich versteh nur Bahnhof... Hast du deine PDF jetzt mittels Liste+Wget 
runterladen können oder nicht?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.