mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Suche eine lösung für mein problem


Autor: Michael S. (fendt939)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,

ich möchte einen Caipirinahautomat bauen.(Sem.Projekt)

nun zu meiner Frage, an der ich schon fast verzweifle!!

ich sollte eine art Magazin entwickeln, die die Limetten richtig auf das 
Messer lassen setzten legen/ egal wie, ich muss die Limetten halt 
richtig da drauf bekommen!

und zwar haben die Limetten einen Stunk. Mein Messer hat ein 
"Lochmesser" in der Mitte, auf das der Stunk drauf soll.
Die Limette wird mittels einem Zylinder durch das Messer gedrückt, und 
im gleichen Zug wird der Stunk auch mit rausgeschnitten!.


habe eine kleine Skizze hinzu gefügt, ich hoffe dass die euch weiter 
hilft!



Wenn ich schon beim fragen bin:
kennt jemand eine Sensorart, die ich hierfür verwenden kann:
Jeder kennt die sSchnapsspender, wo man das Glas indrücken muss, damit 
genau 2cl Schnaps rauskommt. Hier möchte ich irgend ein Sensor einbauen, 
die misst, ob noch Schnaps drin ist!
Welche Sensorart kann ich da verwenden?? Lichtschranken kann ich hier 
nicht verwenden, da der Schnapps klar ist.


gruss und danke für euere Hilfe!!

Autor: Düsendieb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich glaube, dass es für des Auspressen egal ist, wie sie Limette 
aufgeschnitten ist.

Bei den O-Saft Maschinen an die Autobahnraststätten werden auch ganze 
Orangen erst geschnitten und dann gepresst, ohne dass die Dinger vorher 
gedreht werden.


Axel

Autor: hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schwimmschalter

Autor: Düsendieb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ups, nicht richtig gelesen. Es sollen ganze Limettenstücke ins Glas.

Na so viele Caipis wird Du wohl nicht herstellen. Spieß die Limetten auf 
Dorne, die kann man dann auch leichter auf einer Förderstrecke 
transportieren.

Axel

Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael S. schrieb:
> Hier möchte ich irgend ein Sensor einbauen,
> die misst, ob noch Schnaps drin ist!

Evtl. ein Lichtstrahl, der durch die Flasche geht?
Aber nicht mittig, sondern etwas seitlich.
Er tritt also schräg durchs Glas ein, läuft dann neben
der Mitte durch die Flüssigkeit und kommt wieder schräg raus.
Durch die unterschiedliche Brechung von Schnaps und Luft
unterscheidet sich der Austrittspunkt je nach voll oder leer.

Autor: weinbauer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also wenn die Limetten einen Stunk haben würd ich sie nicht mehr 
verwenden,
es sei denn der "Strunk" ("r") sitzt noch fest drinnen :o)

Autor: weinbauer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ps: Voll und Leer wäre über das gewicht der Flasche recht leicht 
messbar, oder?

Autor: Michael S. (fendt939)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die flasche wird über kopf an einer schiene befestigt, deshalb wird das 
mit dem gewichtmessen schwer.

gruss

Autor: ReinHerR (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Limetten könntest Du mit Lichtsensor erfassen, also Unterscheidung 
ob gelb/grün (Gut) oder braun (Strunk).
Du musst ja nicht sehen können, ob die Flasche leer ist, sondern ob noch 
was rauskommt. Und über die Lichtbrechung kannst Du das ermitteln.
Unter im Forum unter Fingers-welt hat mal jemand einen 
Coctailmischautomaten gebaut. Sehr klasse. Habe leider keinen Link zur 
Hand.
Gruß
ReinHerR

Autor: Frank Bär (f-baer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael S. schrieb:
> die flasche wird über kopf an einer schiene befestigt, deshalb wird das
> mit dem gewichtmessen schwer.
>
> gruss

Ein Füllstandsmesser tuts an der Stelle. Wenn weniger als ein Glas drin 
ist, ist die Flasche sowieso als leer zu betrachten. Das lässt sich 
recht einfach mit einem kapazitiven Näherungsschalter lösen.

Autor: gerd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael S. schrieb:
> Jeder kennt die sSchnapsspender, wo man das Glas indrücken muss, damit
> genau 2cl Schnaps rauskommt. Hier möchte ich irgend ein Sensor einbauen,
> die misst, ob noch Schnaps drin ist!

Wenn immer genau 2cl Schnaps rauskommen und du immer eine 
(norm-)gefüllte Flasche wieder reinpackst, warum zählst du nicht einfach 
die entnommenen 2cl-Mengen? Wie oft kann man wohl 2cl aus einer 1 Liter 
Buddel entnehmen?

- gerd

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.