mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Tera Term unter Win7 64bit


Autor: Dieter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich nutze ja eigentlich HTerm.
Nun bin ich auf ein Problem gestoßen. Und ich habe das HTerm im 
Verdacht.
Also wollte ich mir mal eben ein anderes Terminal-Programm installieren.

Hyperterminal gibt's nicht mehr bei Windows 7.
Putty ist für 32bit.
Realterm ist für 32bit.

Nun bin ich bei Tera Term hängen geblieben. Damit kann ich Daten 
empfangen, aber leider kann ich keine senden.
Ich kann einfach nichts eingeben. Hab ich irgendeine Einstellung 
verpasst oder könnte es sein, dass Tera Term unter 64bit auch rumspinnt?

Gruß
Dieter

: Verschoben durch Moderator
Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dieter schrieb:
> Putty ist für 32bit.
> Realterm ist für 32bit.

und wo ist das Problem? Viele Programm im 64Bit windows sind doch auch 
32bit.

Autor: Dieter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, anders formuliert. Läuft nur unter 32bit.

Ist ja auch egal, das hier ist ja quasi die Frage:

> Nun bin ich bei Tera Term hängen geblieben. Damit kann ich Daten
> empfangen, aber leider kann ich keine senden.
> Ich kann einfach nichts eingeben. Hab ich irgendeine Einstellung
> verpasst oder könnte es sein, dass Tera Term unter 64bit auch rumspinnt?

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dieter schrieb:
> Ok, anders formuliert. Läuft nur unter 32bit.

glaube ich nicht, bei mir läuft es auch unter 64bit - was auch zu 
erwarten war.

Autor: ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier läuft putty auch problemlos.

ZOC kann man auch gut bei 64bit nehmen.

Autor: Dieter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hmm, dann scheint wohl das Problem wo anders zu liegen. Deshalb ja auch 
meine Frage, ob's an 64bit liegt oder an was anderem.

Wie gesagt, das Problem ist, dass ich einfach nix eingeben. Ich bekomme 
nur Daten empfangen.

Autor: Dieter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke ich. ZOC ist super. Ich nutz einfach das.

Autor: Dorfdepp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe einen RS232 loopback gemacht, PIN 2+3 kurzgeschlossen um die 
Verbindung zu testen.

Hab jetzt aber das gleich Problem - ich finde einfach nicht heraus wie 
ich  mit Teraterm Daten SENDEN kann! Enter ist es nicht und CTRL+Enter 
macht auch nix ... Häää!?

Hier im Forum mal wieder typisch geht keiner auf die Frage wirklich ein 
... schade!

Autor: Ingo W. (uebrig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Flusskontrolle ausgeschaltet? Vielleicht wartet es auf aktives CTS?

Autor: Rufus Τ. F. (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Dorfdepp schrieb:
> ich finde einfach nicht heraus wie ich  mit Teraterm Daten SENDEN kann!

Das ist ein ganz normales Terminalprogramm.

Alles, was Du auf der Tastatur tippst, wird direkt gesendet, jedes 
einzelne Zeichen.

Wenn Du nur RxD und TxD brückst, d.h. die Handshakeleitungen der 
seriellen Schnittstelle offen lässt, dann musst Du allerdings in den 
Schnittstelleneinstellungen von Teraterm einstellen, daß Du kein 
Hardwarehandshake nutzen willst.

(Setup->Serial Port->Flow Control "none")

Autor: Dorfdepp (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rufus Τ. F. schrieb:
> Alles, was Du auf der Tastatur tippst, wird direkt gesendet, jedes
> einzelne Zeichen.

OK - Danke! So hatte ich das auch zuerst vermutet, es kommt aber nix 
zurück beim looptest. Deswegen dachte ich man müßte vielleicht noch was 
extra eingeben ...

Flow-control ist auf "none" (s. Anhang) kommt nix zurück, hast Du sonst 
noch einen Tipp?

Autor: Dorfdepp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ACHHH ich hab's gerade erst gecheckt und zwar stand "lokal feedback" auf 
OFF, dann kommt das Zeichen natürlich nur einmal und ich habe immer auf 
zwei Zeichen gewartet ...

  .-'---`-.
,'          `.
|             \
|              \
\           _  \
,\  _    ,'-,/-)\
( * \ \,' ,' ,'-)
 `._,)     -',-')
   \/         ''/
    )         
   /       ,'-'


Also geht jetzt :)

Beitrag #5570827 wurde vom Autor gelöscht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.