mikrocontroller.net

Forum: Markt [V] Komplette Sammlung "elrad"


Autor: Bodo Wenzel (bodowenzel)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dies ist eine komplette, gut erhaltene Sammlung aller erschienenen 
"elrad"-Hefte in Deutschland, ohne Sonderhefte. Von der ersten (11/1978) 
bis zur letzten Nummer (8/1998) sind es 244 Hefte. Teilweise sind sogar 
die Werbeprospekte noch dabei!

Aus der elrad entstand die heute in Deutschland beste 
Computerzeitschrift c't, das zeigt die hohe Qualität der Redaktion!

4 weitere Hefte sind doppelt und werden auf Wunsch mitgeschickt.

Wegen des hohen Gewichts wird die Sammlung in 7 Einzelpaketen 
verschickt, oder nach Vereinbarung.

Alles zusammen für 275 Euronen...

Autor: Interessierter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
hättest Du die Laborblätter auch bzw würdest Du diese gesondert abgeben?

Grüße

Autor: Karl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: JoergL (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
275 Eur ?
Wenn Du jemanden findest, der das bezahlen will... ->
ich habe auch noch so einen Stapel auf dem Speicher!
Gruß,
Jörg

Autor: Bodo Wenzel (bodowenzel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Laborblätter sind ja nicht einzeln, sondern eingeheftet. Ich würde 
es als zerstörend empfinden, sie herauszutrennen.

Der Preis ist doch prima, knapp über einen Euro pro Heft! Wer lieber 
ohne Nostalgie im PDF-Viewer liest, kann ja die DVD nutzen. Dann fehlen 
ihm aber ein paar alte Artikel und das ganze schmückende Beiwerk.

Autor: Alexander Schmidt (esko) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Würde mich schon erstaunen, wenn sich jemand zu dem Preis findet.
Aber ich wünsche dir trotzdem viel Erfolg, Qualität hatte die Elrad 
wohl. Das habe ich mir sagen lassen, da vor meiner Zeit.

Autor: Bodo Wenzel (bodowenzel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oh ja, die Qualität ist nicht mit heutigen "Machwerken" vergleichbar. 
Vom Anfänger bis zum Profi wurde jeder befriedigt, nicht ohne Grund 
hatten viele Entwicklungsabteilungen die elrad abonniert. Und wer sich 
noch an die c't in den 80ern und frühen 90ern erinnert, wird auch hier 
dieselbe Kompetenz finden. Das ist kein Wunder, begann die c't doch als 
vierseitige Rubrik in der elrad, und die Redakteure wurden dann 
übernommen...

Autor: Interessierter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK, schade. Aber 275 sind mir dann doch zu viel :)

Dennoch viel Erfolg beim Verkauf!

Autor: Leo ... (-headtrick-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Aus der elrad entstand die heute in Deutschland beste
>Computerzeitschrift c't, das zeigt die hohe Qualität der Redaktion!
Quatsch, die Elrad ist zwar vom gleichen Verlag, bevor die törichter
Weise verkauft wurde, was dann kurze Zeit zum Ende führte, weil der
neue Verleger ne Niete war und Pleite ging, aber gemein haben die
C`t und die Elrad kaum was. Ein halbes Jahr Abo-Gebühren hat mich das 
gekostet. Wenn du dafür noch einen Zwanziger bekommst haste
Glück gehabt. Versandkosten kämen wohl auch noch dazu(vermutlich
mal drei), siehe hier:
Ebay-Artikel Nr. 280588070713

Mittlerweile gibts sogar eine DVD mit fast allen Artikeln:
Ebay-Artikel Nr. 250722354328
Allerdings würde ich nicht mehr als 10 Euro ausgeben dafür.

Autor: Om Pf (ompf)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Leo ... schrieb:

>>Aus der elrad entstand die heute in Deutschland beste
>>Computerzeitschrift c't, das zeigt die hohe Qualität der Redaktion!
> Quatsch, die Elrad ist zwar vom gleichen Verlag, bevor die törichter
> Weise verkauft wurde, was dann kurze Zeit zum Ende führte, weil der
> neue Verleger ne Niete war und Pleite ging, aber gemein haben die
> C`t und die Elrad kaum was.

Die c't ("computing today") war eine Beilage der Elrad. Als 1983 die 
Computertechnik immer umfangreicher wurde, hat man eine separate 
Zeitschrift draus gemacht.

Im Heise-Shop kostet die Elrad-DVD ca 20 Euro. Das gleiche kostet die 
DVD mit den c'ts bis ca 1987. Beide enthalten eingescannte 
Originalhefte.

1987 wurde von Fixogum auf DTP umgestellt, daher gibt's die neueren 
Artikel im html-Format. Und seit 2008 oder so wieder als pdf-export des 
Layoutprogramms.


Patrick

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, 275 Euronen sind relativ gesehen nicht soviel... Ich halte ab und 
zu auf Ebay Aussicht nach Schneider-CPC-Magazinen, die werden dort 
teilweise zu 3-4 Euro das Stück verkauft ! Also noch über dem Ladenpreis 
vor 23 Jahren ! Dummerweise gibt's die CPC-Magazine nirgendwo als Scan.

Autor: Hansi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Matthias:

Schau mal hier: http://mags.cpcwiki.eu/index.php?dir=1989

Zwar nur einige, aber immerhin.

Autor: Olaf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> zu auf Ebay* Aussicht nach Schneider-CPC-Magazinen, die werden dort
> teilweise zu 3-4 Euro das Stück verkauft !

Mit anderen Worten als ich letzten Monat die ganzen alten ZX Spektrum 
Magazine in den Muell geworfen habe, da habe ich meine Rente in den Klo 
runtergespuelt? <schluck>

Olaf

Autor: Leo ... (-headtrick-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Im Heise-Shop kostet die Elrad-DVD ca 20 Euro.
Ist war? Dann könnte man ein gutes Geschäft machen wenn einige Deppen
in der Bucht noch fast 40 Euro dafür bezahlen.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.