mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ADC: AGND mit an VREF?


Autor: Hans (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Nur eine kurze Frage: Mein ADC hat einen AVDD, DVDD und einen 
gemeinsamen GND.

Wohin verbinde ich AVDD? Mit an VREF+?

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie wäre es, wenn Du das Datenblatt aufmerksamer lesen würdest?

Aber ich bin mal nicht so:

DVDD = Versorgung des Ditial-Teils des ICs
AVDD = Versorgung des Analogteils des IC
AREF = Referenzspannung, die für die Werteermittlung verwendet wird

AVDD und DVDD sind getrennt, damit man zwischen DVDD und AVDD ggf.
gesonderte Filtermaßnahmen einbauen kann, damit auf den Analogteil
weniger Störungen (Rauschen, ...) vom Digitalteil einwirken können.

Welche Spannungen wo aniegen müssen beschreibt das Datenblatt.
Außerdem sollte es irgendwo eine "Application Note" oder ein 
Schaltungsbeispiel im Datenblatt geben (je nach Hersteller).

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Wohin verbinde ich AVDD? Mit an VREF+?

Keinesfalls! AVDD ist GND für die Signale an AINP pder AINN

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias schrieb:
> DVDD = Versorgung des Ditial-Teils des ICs
> AVDD = Versorgung des Analogteils des IC
> AREF = Referenzspannung, die für die Werteermittlung verwendet wird

Ja, das ist mir schon klar, aber OK, also verbinde ich am besten AVDD 
mit DVDD und mache eine Drossel o.ä. dazwischen? Welchen Wert nimmt man 
hierzu? Kann mir da einer nen Tipp geben? Oder sogar LC?

Stefan B. schrieb:
> AVDD ist GND für die Signale an AINP pder AINN

What??

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hans schrieb:

> What??

Ups. Hast Recht! Vollkommen falsche Antwort von mir.

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich muss das nochmal hochholen, sorry!

Hat vielleicht echt jemand einen Tip für mich, wie ich AGND und DGND 
voneinander trenne.

Ich suche jtzt schon ne Weile im Internet, aber wirklich nützliches habe 
ich noch nicht gefunden.

Problem ist auch, dass ich an meinem ADC DREI! Versorgungen mit einer 
gemeinsamen Masse habe.

Wie verdrahte ich das am besten?

Die Vref mache ich direkt mit Vref+ und Vref- an Vref-Quelle GND und +. 
Dass AVDD würde ich jetzt gerne entkoppeln, aber halt wie?

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hans schrieb:
> wie ich AGND und DGND
> voneinander trenne

Ich meinte AVDD und DVDD, aber AGND und DGND ist ja auch so ne Sache...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.