mikrocontroller.net

Forum: Gesperrte Threads Welches Tablett würdet Ihr euch anschaffen


Autor: erty21 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Liebes Forum

Ich hab das Problem das ich mie ein Tablett aussuchen soll im Bereich 
bis 600€ warum wieso nebensache und tut hier nix zu.

Welches würdet ihr euch anschaffen  Appel oder Androit oder noch ganz 
was anderes und vieleicht kurz warum .




Danke und Gruß

: Verschoben durch Admin
Autor: Rinde (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du nicht sagst wozu du es brauchst kann man dir nicht wirklich 
weiterhelfen...

Autor: Eifelstern (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Persönlich mag ich die Polik von Apple nicht. Ich möchte "alle" 
Möglichkeiten auf meinem Tablet haben und nicht nur ausgewählte Apps 
installieren dürfen. Zudem die abhänigkeit von iTunes, welches es nicht 
für Linux gibt.Ergo, kein Kernobst für mich!

Android ist ganz nett, allerdings finde ich dort die Bindung (Ok ist 
nicht mehr so wie zu beginn) an Googledienste auch eher bedenklich. Aber 
das GalaxyTab scheint ganz nett zu sein. Wenn es nicht nur ein 7" groß 
währe :-(

Für mich gibt es z.Z. kein ideales Tablet. Meine Wünsche sind:

- 10" Kapazitiver Touchscreen
- Betriebssystem auf linux basis, z.B. Meego (Ich mag QT)
- 3G + WIFI
- unter 500€
- solide verarbeitung (z.B. Alu/Magnesium gehäuse)
- nicht schwerer als das iPad
- SD Karten Slot

Falls es doch soetwas geben sollte, bitte Infos wo ich soetwas bekomme;

Autor: Hans Mayer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du wirst Dir wohl ein iPad kaufen und android drauf portieren.

Autor: erty21 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich schon wieder wofür brauch ist die die frage die ich mir auch stelle

ich hab das blöde und seltene problem ich soll mir eins kaufen und 
fertig ist die Laube was damit geschiet ist was absolut andreres .

Es geht nur um die auswahl aus technicher sicht.

Autor: Berty12 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn es nur darum geht, die 600€ auszugeben, dann nimm' doch ein Archos7 
für 100€ von einem Laden in Paris, der nur Selbstabholung anbietet, und 
nimm' Deine Freundin mit.

Autor: Omega G. (omega) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich halte von diesen Tablets mit kapazitivem Touchscreen recht wenig. 
Auch resistiv bringt nicht viel. Wie will man dann mal richtig drauf 
schreiben? Und wenn man nicht drauf schreiben will, welchen Vorteil hat 
ein Tablet?

Ich kann dir den TC1100 von HP empfehlen, auch wenn der nicht so neu 
ist.
Da ist ein ganz normler x86 drinnen, du kannst 1 GB oder 2 GB RAM 
einbauen, eine 2,5" IDE Festplatte, hat WLAN, Netzwerk, USB, PCMCIA, 
etc.

Autor: Eifelstern (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Omega G.
>Und wenn man nicht drauf schreiben will, welchen Vorteil hat
ein Tablet?

z.B. im Bett liegen und surfen (blogs lesen, mikrocontroler.net, ...) 
oder Pdfs lesen, oder sudoku spielen, oder ...
Mit einem netbook ist das sehr unergonomisch, ich spreche aus erfahrung!

Autor: Sven W. (Firma: basement industries) (dj8nw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibts da bei Wacom net auch was? Aber kommt glaub ich mit 600€ nicht 
hin....
Haben aber auf der HP auch immer mal Sonderangebote, Vorführgeräte etc. 
Hatte mein Grafiktablett damals für 50% off bekommen....

Autor: Icke ®. (49636b65)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
erty21 schrieb:
> ich schon wieder wofür brauch ist die die frage die ich mir auch stelle

Mach dir nix draus. 99% der Leute, die Tabletts kaufen, wissen auch 
nicht wofür die das Ding eigentlich brauchen...

Autor: ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich liebäugle gerade mit dem Samsung Galaxy, aber ich bin mir noch 
unschlüssig ob ich das auf Weihnachten hin billiger werdendere 7" kaufen 
soll oder ob ich bis Anfang 2011 warte soll und mir dann das 10" kaufe! 
(*)

Eine Apfelkiste kommt in keinen Fall in Frage, über die schlechte / 
fehlerhafte / fehlende flash-Unterstützung könnte ich ja noch hinweg 
sehen, aber das content-managment von Appel ist absolut nicht 
tolerierbar!



 (*) Samsung Galaxy Tab 10-Zoll-Version kommt Anfang 2011
http://www.connect.de/news/samsung-galaxy-tab-10-z...

Autor: Simon L. (simon_l)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

schau dir doch mal des HP Slate 500 an, "Vorteil" wäre Win7, man ist 
also sehr frei von der Software her. Ein Linux sollte man theoretisch 
auch drauf zum laufen bekommen. Ein Manko: das Ding gibts bis jetzt nur 
in Amerika.

Du meinst schon ein Tablett-PC, und kein Grafik-Tablett ala Wakom?

Gruß Simon

Autor: Dagobert Duck (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Es geht nur um die auswahl aus technicher sicht.

Wer ein Auto kauft überlegt vorher, ob er Kohlen oder Formel 1 fahren 
will. Wer ein Tablett kaufen möchte, sollte mal kurz überlegen ob die 
Software seiner Träume dort läuft.

Typen ohne Shift-Taste könnten viel billiger sein.

Autor: Sven W. (Firma: basement industries) (dj8nw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Icke ®. schrieb im Beitrag #1949295:
> ich schrieb:
>>
>> Eine Apfelkiste kommt in keinen Fall in Frage, über die schlechte /
>> fehlerhafte / fehlende flash-Unterstützung könnte ich ja noch hinweg
>> sehen, aber das content-managment von Appel ist absolut nicht
>> tolerierbar!
>
> Ketzer!! Auf den Scheiterhaufen mit ihm!

Moment!!!!


Appel.... die machen doch nix mit Obst, sondern Fischkonserven, oder bin 
ich falsch informiert?;)


...
Galaxy-Tab ist doch das was momentan in der Werbung läuft,oder?

...
@Simon:
Wacom macht wohl auch Tablet-PC´s etc, nicht nur Grafiktabletts.

Gruß, Sven

Autor: Alex W. (a20q90)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt doch mittlerweile für diese Geräte einen Jailbreak, welcher 
sogar per Gerichtsbeschluss nicht zum Garantieverlust führt.

So kann man alle Apps installieren die man braucht.

Ich hab momentan ein ePad (iPad-Clone von Chinesien) mit Android 2.1 und 
freigeschaltetem Google-Market. Ist schon geil das Ding.

Ich such aber einen Hersteller der mir es ermöglicht WinCE6 drauf zu 
installieren. Aber anscheinend will keiner die BSPs rausrücken.

Autor: Ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sven W. schrieb
>Appel.... die machen doch nix mit Obst, sondern Fischkonserven, oder bin
>ich falsch informiert?;)

ups, L und E vertauscht, passiert halt mal wenn man etwas zügiger tippt, 
ansonsten  ...Fish-OS ???

Aber sagt bloß ihr habt das mit den verschwundenen apps nicht 
mitbekommen?

@Icke
jehova, jehova!

Autor: Icke ®. (49636b65)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sven W. schrieb:

> Appel.... die machen doch nix mit Obst, sondern Fischkonserven, oder bin
> ich falsch informiert?;)

Das Contentmanagement von Appel (dem Konservenhersteller) ist 
ebensowenig tolerierbar wie das ihrer buchstabengeschüttelten bzw. 
dialektverdeutschten Namensverwandtschaft. Guck dir mal an, wie die 
armen Fischlein in den Dosen zusammengepfercht werden. Pfui!

Autor: Sven W. (Firma: basement industries) (dj8nw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich schrieb:
> Sven W. schrieb
>>Appel.... die machen doch nix mit Obst, sondern Fischkonserven, oder bin
>>ich falsch informiert?;)
>
> ups, L und E vertauscht, passiert halt mal wenn man etwas zügiger tippt,
> ansonsten  ...Fish-OS ???
Ja klar, Fish-OS! Und als Bildschirmschoner dann dieses Aquarium;)
Nur doof wenn dein Junior daneben mit Fischer-Technik spielt, dann 
stürzt das immer ab...

> Aber sagt bloß ihr habt das mit den verschwundenen apps nicht
> mitbekommen?
Oder mit den Leaks von diesem Bilderdienst.... :-D

Also mir wär Apple für das was die Dinger können, zu teuer....
Appel geht, vor allem der Hering in Tomatensoße....

Autor: Christoph Hoell (webturtle)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau dir doch auch mal das TERRA MOBILE PAD 1050 an.

Wobei es für mich ganz klar ein iPad wäre.

Autor: Sven W. (Firma: basement industries) (dj8nw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Icke ®. schrieb:
> Sven W. schrieb:
>
>> Appel.... die machen doch nix mit Obst, sondern Fischkonserven, oder bin
>> ich falsch informiert?;)
>
> Das Contentmanagement von Appel (dem Konservenhersteller) ist
> ebensowenig tolerierbar wie das ihrer buchstabengeschüttelten bzw.
> dialektverdeutschten Namensverwandtschaft. Guck dir mal an, wie die
> armen Fischlein in den Dosen zusammengepfercht werden. Pfui!

Ja is klar, die werden ja mit dem Befehl *.rar in die Dose gepackt.
Aber wenigstens sind die meißten defragmentiert! Außer es steht auf der 
Hardware was von "Happen", dann isses undefragmentiert!

Autor: Martin P....... (billx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
x61t

Autor: Alex W. (a20q90)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sven W. schrieb:
> Hardware was von "Happen", dann isses undefragmentiert!

dafür gibt es den Begriff "fragmentiert"^^

>> undefragmentiert

sehr geil...

Autor: Sven W. (Firma: basement industries) (dj8nw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alex W. schrieb:

> dafür gibt es den Begriff "fragmentiert"^^
>
>>> undefragmentiert

...das ist "mit ohne" nachdenken wirklich richtig!;)

Oh mann,... musst grad selber drüber lachen was ich manchmal schreib 
ohne nachzudenken :-D

YMMD!

Gruß, Sven

Autor: Icke ®. (49636b65)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sven W. schrieb:

> Aber wenigstens sind die meißten defragmentiert! Außer es steht auf der
> Hardware was von "Happen", dann isses undefragmentiert!

...und wenn ein Karton dieser Spezialität vom LKW fällt, dann spricht 
man von "Paketverlusten".

Autor: Sven W. (Firma: basement industries) (dj8nw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Icke ®. schrieb:
> Sven W. schrieb:
>
>> Aber wenigstens sind die meißten defragmentiert! Außer es steht auf der
>> Hardware was von "Happen", dann isses undefragmentiert!
>
> ...und wenn ein Karton dieser Spezialität vom LKW fällt, dann spricht
> man von "Paketverlusten".

Ja, aber nur, wenn einen die Polizei mit ´nem Datenbus überholt und in 
der Heckscheibe kommt ne rote Laufschrift "packet loss error"

Autor: Icke ®. (49636b65)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sven W. schrieb:

> Ja, aber nur, wenn einen die Polizei mit ´nem Datenbus überholt und in
> der Heckscheibe kommt ne rote Laufschrift "packet loss error"

Und wehe, wenn man da mehr als ein Bit aufm Stack hat...

Autor: Sven W. (Firma: basement industries) (dj8nw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Icke ®. schrieb:
> Sven W. schrieb:
>
>> Ja, aber nur, wenn einen die Polizei mit ´nem Datenbus überholt und in
>> der Heckscheibe kommt ne rote Laufschrift "packet loss error"
>
> Und wehe, wenn man da mehr als ein Bit aufm Stack hat...

jaja, ein bisschen gepusht, und schon wird man gepoppt!

Is aber auch schon schlimm in dieser Harvard-Diktatur!

Autor: erty21 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ähhhhhhhhhh  wie war nochmal das Thema ??

Autor: Icke ®. (49636b65)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sven W. schrieb:

> Is aber auch schon schlimm in dieser Harvard-Diktatur!

Ja echt, ständig muß man auf der Datenautobahn Brücken überqueren, 
Unterbrechungen einlegen, auf den Bus warten und sich von Kontrolleuren 
direkt in den Memory greifen lassen...

> ähhhhhhhhhh  wie war nochmal das Thema ??

Ähh... Hietragbrattl?

Autor: Mike Strangelove (drseltsam)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe mein gewonnenes Ipad bei Ebay reingestellt, weil ich irgendwie 
keine Verwendung dafür hatte. Erst dachte ich "geil", es war wirklich 
schick, aber machen konnte man irgendwie nix damit, was man wirklich 
brauchte....

Autor: Olaf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>  Wie will man dann mal richtig drauf
> schreiben?

Es gibt Graffity fuer Android. Dann muesste man nur noch die ganze 
Googlegaengelung entfernen und dann koennte man mit arbeiten.

Olaf

Autor: Rolf Magnus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
erty21 schrieb:

> Ich hab das Problem das ich mie ein Tablett aussuchen soll im Bereich
> bis 600€ warum wieso nebensache und tut hier nix zu.
>
> Welches würdet ihr euch anschaffen  Appel oder Androit oder noch ganz
> was anderes und vieleicht kurz warum .

Das ist "nebensache und tut hier nix zu".

erty21 schrieb:
> ähhhhhhhhhh  wie war nochmal das Thema ??

Wenn ich das richtig verstanden habe: Dir wurde befohlen, dir ohne Grund 
ein Tablett zu kaufen, und du willst nun von uns wissen, welches dafür 
am besten geeignet ist.

Autor: Sven W. (Firma: basement industries) (dj8nw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Icke ®. schrieb:

> Ja echt, ständig muß man auf der Datenautobahn Brücken überqueren,
> Unterbrechungen einlegen, auf den Bus warten und sich von Kontrolleuren
> direkt in den Memory greifen lassen...

Es is auch die Frage ob man, wenn man nicht ne Brücke mit nem Bus 
überquert, sondern mit dem Packet-Dienst, ob man dann die volle 
Datenbusbreite benutzen darf? Und darf man bei ner Datenkollision dann 
an der NOR-Ruf-Säule den ADC rufen?

>> ähhhhhhhhhh  wie war nochmal das Thema ??
>
> Ähh... Hietragbrattl?
Hmmm... Fotohintergrund-Glasschneidebrett mit resitiver 
Schnittführungserkennung? Speziell für angebissene Äpfel an deren 
Stängel sich noch ein Blatt befindet?;)

Autor: Sven W. (Firma: basement industries) (dj8nw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rolf Magnus schrieb:

> Wenn ich das richtig verstanden habe: Dir wurde befohlen, dir ohne Grund
> ein Tablett zu kaufen, und du willst nun von uns wissen, welches dafür
> am besten geeignet ist.

lol

Autor: SandboxGangster (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also von android auf nem Tablet würde ich abraten, Tablets werden erst 
ab 3.0 unterstützt und da die Anwendungen alle für Handys sind 
skalierten die recht besch... die Grund Funktionen und Surfen ... gehen 
aber anständig.

Bin hier Grade selber am Testen hab nur nen EPAD und die Tage wird wohl 
Debian drauf gemacht.

Autor: Olger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe ich seit 3 Jahren und bin noch immer SEHR zufrieden


http://www.thinkpad-wiki.nojoco.de/X61#X61_Tablet

Autor: Hupe Grießlein (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dieser Thread dient eh nur als Umfrage für die nächste Generation von 
Tablets.

Entiwckler sammeln Informationen

Autor: etry21 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sorry aber es ist wahr
man hat mich gewarnt eine einfache Frage in diese Forum zu stellen.

Ich wollts nicht glauben aber ich habs gelesen und erlebt

Hallo gehts noch würde Bruce sagen.

Bis auf drei Antworten ist der rest Müll und reif für die üblichen Trash 
Foren.

Ich hab jetzt verstanden das es mehr Esel gibt die Brot fressen wie Heu

aber ich kann doch nicht jedem eine Scheibe zusenden.


Sorry geht nicht denkt an das viele Porto.


@admin lösch den thread die wollen nicht oder können nicht

wegen allgemein intelektueller unter Versorgung

Autor: Eifelstern (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@etry21

Du bist ja mal lustig. Uns hat man frühre immer gesagt:
Dumme Frage, dumme Antwort

Zwar gibt es ja bekanntlich keine dummen Fragen (oder doch?) aber mit so 
wenigen Infos von Dir kannst du froh sein das überhaupt einer antwortet.

Welche Erwartungshaltung has du an dieses Forum? Hier sind weder 
Hellseher noch Therapeuten aktiv.

Autor: etry21 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
aber jede menge Spassvögel

Dumme Frage ??

Welches Tablett bis 600€ und vieleicht noch warum ?

was ist da so schwer ??


Thread Ende meinerseits bitte schliessen !!!

Dieser Beitrag ist gesperrt und kann nicht beantwortet werden.