mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Suche Quarz mit 13,56 MHz


Autor: Andi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kann mir jemand weiter helfen, ich suche einen Quarz mit 13,56 MHz, der 
c.a. die folgende Größe hat(2,5x3mmm)
http://de.farnell.com/aker/c3e-13-560-12-1010-x/cr...
Da ich kein Händler bin, kann ich nur bei einem Distributor bestellen, 
der einer Versandpauschale von knapp 15 Euro verlangt. Weiß jemand, wo 
ich den Quarz in der Größe 2,5x3mm zu einem annehmbaren Preis bekomme.

Danke im voraus.

Andi

Autor: serafin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht hier?
http://www.hbe-shop.de/katalog/index.php?a=1168507&;

Allerdings mit Mindestbestellwert (oder Mindermengenzuschlag)

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frag mal bei der Auris GmbH nach.

Autor: Andi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Antworten,

@serafin
bei der Firma hbe habe ich schon angefragt, das ist ja ein Distributor 
von Farnell. Die haben, wie angekündigt einen Mindestbestellwert von 25 
€, daß ist ja noch okay, aber genau die haben eine Versandpauschale von 
knapp 15 €. Auch wenn man selbst abholt, kostet das Ganze noch 
fürstliche 11 €. Ich finde, daß ist eine echte Schweinerei von der Firma 
hbe. Trotz allem, Danke für die Mühe.


@Knut Ballhause
ich habe bei der Firma Auris GmbH eine Anfrage abgesetzt. Mal sehen ob 
die auch Privatpersonen mit Kleinstmengen bedienen. Vielen Dank für den 
Tip.


Für weitere Hinweise bin ich sehr dankbar...

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andi schrieb:

> bei der Firma hbe habe ich schon angefragt, das ist ja ein Distributor
> von Farnell. Die haben, wie angekündigt einen Mindestbestellwert von 25
> €, daß ist ja noch okay, aber genau die haben eine Versandpauschale von
> knapp 15 €.

Wo steht das denn? Gefunden habe ich auf der Webseite von HBE nur "4,75 
€ (netto)."

Autor: Andi (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
A. K. schrieb:

>Wo steht das denn? Gefunden habe ich auf der Webseite von HBE nur "4,75
>€ (netto)."

Ich habe mal einen Bestellung eingegeben und was soll ich Sagen sie 
verlangen 14,25€ für den Versand, siehe Anhang...

Soviel zum Thema: Theorie und Praxis

Wenn jemand noch einen Vorschlag hat wäre ich dankbar...

Autor: Uwe S. (de0508)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

bei Funkamateuren ist auch bekannt:

Andy Fleischer, Bremen
http://www.andyquarz.de/

Vielleicht hat er etwas da.

.

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andi schrieb:

> Ich habe mal einen Bestellung eingegeben und was soll ich Sagen sie
> verlangen 14,25€ für den Versand, siehe Anhang...

Habs nun auch mal ausprobiert, bei 33€ Bestellwert netto. Ergebnis 5,65€ 
bei Versand per UPS, was exakt den erwähnten 4,75€ netto entspricht.

Besteht man freilich auf DHL und Mindermenge, dann wirds tatsächlich 
teurer, nämlich 9,25€ für DHL plus 5€ Mindermengenzuschlag ergibt deine 
14,25€.

Autor: Antwort (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andi schrieb:
> Ich habe mal einen Bestellung eingegeben und was soll ich Sagen sie
> verlangen 14,25€ für den Versand, siehe Anhang...
>
> Soviel zum Thema: Theorie und Praxis
>
> Wenn jemand noch einen Vorschlag hat wäre ich dankbar...

Das liegt daran das du noch im Mindermengenbereich liegst. Du musst auf 
einen bestellwert von 25€ OHNE Mehrwertsteuer kommen. Das heißt knapp 
29€ mit Mehrwertsteuer. Ansonsten wirds teuer.

Autor: Andi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Antworten.

Werde dann, wenn ich bei HBE bestelle, noch ein paar Kleinigkeiten dazu 
ordern.

Schönen 1. Advent noch...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.