mikrocontroller.net

Forum: Gesperrte Threads Gelöschte Beiträge


Autor: Friteuse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nachdem irgendein löschwütiger Moderator den Artikel über das Bias-Tee 
von Minicircuits (http://www.mikrocontroller.net/topic/199020) gelöscht 
hat (dieser Mod könnte Karriere bei Wikipedia machen - da sind Artikel 
ja schon lange kurz nach dem Absenden wieder gelöscht) frage ich einfach 
nochmals.


Ich suche ein Bias-Tee oder eine Fernspeißeweiche (wie auch immer das 
sich nun nennt) um meinen Antennentuner unter dem Dach mit RF und 
Versorgungsspannung zu versorgen.

Kenndaten die das Teil haben sollte:

Frequenz: ca. 0.5-65 MHz bei 150 Watt HF
DC für den Tuner: 12V bei 1,5 Ampere


Evtl. hat jemand eine Anleitung wie man solche Fernspeißeweichen selbst 
herstellt.

Grob betrachtet sind das ja nur 1-2Kondensatoren und eine Spule.
Mir fehlt nur dass Wissen um die Werte der Bauteile...


Danke

P.S.
Ich hoffe diesmal wird der Beitrag nicht gelöscht.

: Verschoben durch Moderator
Autor: Zwölf Mal Acht (hacky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also, die RF geht durch den Kondenser, die DC durch eine Spule. Es ist 
in beiden Faellen keiner Frage der Werte, sondern der Ausfuehrung. Der 
Kondenser sollte den Strom durchlassen koennen, die Spule sollte keine 
Eigenresonanz im betrachteten Bereich haben.

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Duplikat:

Beitrag "Suche Fernspeißeweiche"

(Dort zumindest ein sinnvoller Titel.)

Dieser Beitrag ist gesperrt und kann nicht beantwortet werden.