mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Ladergler für Campingwagen gesucht 230V Eingang


Autor: FRUTZ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

Suche einen Laderegler der in meinem Bully verbaut werden soll.
Er soll einen 230V Eingang besitzen und fix verbaut werden.
Wenn der Motor läuft soll wie normal die Lima den Akku laden.
Von der Leistung bin ich mir nicht ganz sicher. Es handelt sich um einen 
Benziner mit 95AH Akku.

Wo bekommt man so etwas günstig her?

mfG
Frutz

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sowas nennt sich Batterieladegerät und gibts im örtlichen Baumarkt oder 
im Elekrtronikversand für wenig Geld.

Die benötigte Stromstärke hängt davon ab, welche Verbraucher 
(Kühlschrank, Licht) versorgt werden müssen. Plus etwa 10 Ampere um die 
Batterie vollzuladen.

Autor: Duesendieb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tom schrieb:
> Die benötigte Stromstärke hängt davon ab, welche Verbraucher
> (Kühlschrank, Licht) versorgt werden müssen. Plus etwa 10 Ampere um die
> Batterie vollzuladen.

Naja, wenn aber der Kühlschrank mal aus ist, wird die Batterie mit einem 
recht hohen Strom geladen. Ok ist der Starter-Akku, aber schön ist 
anders.

Axel

Autor: FRUTZ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann ich dieses verwenden?
http://campingshop-24.de/assets/s2dmain.html?http:...

Kann ich das direkt paralell zur Batterie hängen?

Muss ich eine Diode in die Leitung die von der Lima kommt reinhängen??

Autor: Olaf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Muss ich eine Diode in die Leitung die von der Lima kommt reinhängen??

Am kluegsten waere es vermutlich ein dickes Relais zu verwenden das die 
Batterie von Lichtmaschine auf Ladegeraet umschaltet wenn das Ladegeraet 
an 230V liegt. Ausserdem muss natuerlich sichergestellt werden das dies 
nur gemacht wird wenn der Motor aus ist weil du dein Bordnetz nicht ohne 
Batterie betreiben darfst.
Andernfalls brauchst du sogar zwei Dioden im eine Rueckspeisung in 
Lichtmachine oder Ladegeraet zu verhindern. Die Diodenloesung ist aber 
schlechter weil es da immer etwas Spannungsverlust gibt und das auf die 
Kapazitaet des Akkus geht.

Olaf

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.