mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Gibt es Transceiver für LWL, also Senden und Empfangen an einer Faser?


Autor: Info (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt es Transceiver für LWL, also Senden und Empfangen an einer Faser?

Autor: Sascha Weber (sascha_w)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja die gibt es, allerdings werden für Senden und Empfangen dann 
unterschiedliche Wellenlängen verwendet.

Sascha

Autor: Reinhard Kern (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Info schrieb:
> Gibt es Transceiver für LWL, also Senden und Empfangen an einer Faser?

Hallo,

eher selten - der Aufwand ist recht gross, andrerseits muss ein 
handhabbares Kabel Zugentlastung und einen ausreichenden mechanischen 
Schutz bieten, während die LWL selbst wenig mehr als 0,1 mm dick sein 
müssen. Es spielt daher keine grosse Rolle, ob in einem Kabel 1 oder 10 
Glasfasern verpackt werden.

Meistens braucht man das, wenn man bei der Installation aus mangelnder 
Weitsicht nur 1 Kabel vorgesehen hatte, etwa weil man damals bei 
Kabelfernsehen und Telefon nicht mit einem Rückkanal gerechnet hat (z.B. 
im wilden Osten in den 90ern). Sowas sollte heute nicht mehr passieren. 
2 Fasern anzuschliessen müsste meiner Meinung nach billiger sein als die 
optischen Komponenten zur Ein/Auskopplung mit einer Faser.

Gruss Reinhard

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.