mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Gnuplot Achsenverhältnisse


Autor: lespaulplayer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich würde mich freuen, wenn Ihr mir bei folgendem Problem helfen könnt:

Wie kann ich das Längenverhältnis von x- und y-Achse sperren? Achsen 
Skalieren klappt ohne Probleme, allerdings möchte ich, dass eine Einheit 
auf der X-Achse genau so lang ist, wie auf der Y-Achse. Zwar lässt sich 
das einigermaßen beeinflussen, wenn man das Ausgabe-Terminal anpasst 
(z.B. die Anzahl der Pixel bei png), aber das kann ja keine Lösung sein.

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Autor: lespaulplayer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...bei 3D-Darstellungen geht das mit

set view equal xy(z)

mich würde halt interessieren, ob es auch mit 2D-Darstellungen möglich 
ist.

Autor: Stefan Salewski (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Probier mal

http://t16web.lanl.gov/Kawano/gnuplot/plot1-e.html

gnuplot> set lmargin 10
gnuplot> set bmargin 10
gnuplot> set rmargin 10
gnuplot> set tmargin 10

gnuplot> set size square

Sonst google oder gnuplot doku bzw. mailing list.

Autor: Stefan Salewski (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Quatch, ich meine

gnuplot> set lmargin 0
gnuplot> set bmargin 0
gnuplot> set rmargin 10
gnuplot> set tmargin 10

und dann

gnuplot> set size square

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
lespaulplayer schrieb:
> X-Achse genau so lang ist, wie auf der Y-Achse

Evtl. beim Zeichnen Shift-Taste drücken?

Selbst wenn Du haargenau gezeichnet hast, muß noch kein Quadrat auf dem 
Drucker/Plotter erscheinen. Es gibt u.a. geringe mechanische und 
Umrechnungsdifferenzen beim Druck, die man gelegentlich mal prüfen 
sollte.

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oszi40 schrieb:
> Evtl. beim Zeichnen Shift-Taste drücken?
> ...
Ähm... es geht hier um gnuplot ein PC Programm zum zeichnen von 
Graphen, "mechanische" Probleme sind hier wohl auszuschließen...

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Läubi .. schrieb:
> "mechanische" Probleme sind hier wohl auszuschließen

... solange keiner was druckt ja, aber dann mach einen Testdruck mit 
einem Quadrat 100x100mm und miß genau nach! Schlupf und 
Treiberdifferenzen ...? Da werden Deine Graphen wohl kaum genauer als 
das Test-Quadrat?

Autor: lespaulplayer (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe!

Ich habe allerdings nicht vor, die gesamten Achsen gleich lang zu 
machen, sondern möchte, dass der Maßstab auf beiden Achsen gleich ist. 
Im Anhang ist mal ein Beispiel. Die X-Achse ist 180 Einheiten lang und 
die Y-Achse 500. Da sich die Größe des Diagrams an der Größe der zu 
erstellenden png-Datei orientiert, sind beide Achsen in diesem Fall etwa 
gleich lang. Nun möchte ich aber, dass eine Einheit auf der X-Achse 
genau so lang ist, wie auf der Y-Achse und das Diagramm entsprechend 
schmaler wird. Die Größe der auszugebenden jpg-Datei soll dabei nicht 
geändert werden. Wenn dadurch Bereiche ungefüllt bleiben, ist das egal.

Vielen Dank für Eure Hinweise!

Autor: Yalu X. (yalu) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
set size ratio -1

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.