mikrocontroller.net

Forum: Platinen Wann kommt den nun endlich Altium10 raus - ?


Autor: Roger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wann kommt den nun endlich Altium10 raus - ?

Die kündigen das schon sein vielen Monaten an!

Weis einer was genaues?

Gruss
Roger

Autor: Zwölf Mal Acht (hacky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine Anfrage auf dem offiziellen Altiumforum haette die Chance mehr als 
ein Geruecht zu bringen...
Mir ist es lieber, die neue Version hat weniger Fehler als sie frueher 
kommt.

Autor: nichts genaues weiss man nicht (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also im Altium Forum weiss auch keiner was offizielles weil da auf die 
langen Threads zum Thema keiner von Altium reagiert.
Es wird schon seit nem Jahr immer weiter geschoben...


Altium hat ja mal vor nem Jahr was von März gesagt - aber keine 
Jahreszahl genannt - die könnten also doch März 2011 gemeint haben ;)

Autor: Uwe N. (ex-aetzer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Roger schrieb:
> Wann kommt den nun endlich Altium10 raus - ?

Wie sagten es die einstigen Programmierer von "Duke Nukem" auf solche 
Fragen: "Wenn es fertig ist !" ;-)

Warum wollen die Leute jedes Jahr eine neue Version ? Besser ist es, 
diverse Bugs und Unzulänglichkeiten auszumerzen.

Ich hab den Altium Designer mal kurz "an-evaluiert", ist schon nett, 
aber was mir besonders auffiel sind die extrem langen Rechenzeiten beim 
Fluten von Powerplanes - das ist ja noch unter Eagle-Niveau. Grausam.
Diesbezüglich bin ich von PADS verwöhnt.

Gruss Uwe

Autor: Operator (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Warum wollen die Leute jedes Jahr eine neue Version ?

Weil das Marketing 2 Releases pro Jahr versprochen hat :->
(die man mit kostenpflichtigem Supportvertrag bekommt - der müsste aber 
jedes Jahr verlängert werden...)

Autor: Jens D. (jens) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Supporter meinte vor einem Jahr schon scherzhaft. "Wir nennen die 
Version schon Frühjahr 10" :D
Auf einer Veranstaltung war der Vorsichtige Termin Weihnachten ;)
Irgendwie glaube ich noch nicht daran.
Bin mal gespannt, was kommt. In Zukunft sollen Zwischenentwicklungen, 
die fertig getestet sind direkt eingebunden werden können. Ich habe 
leider vergessen, wie sich das nennt aber diese Funktionen werden dann, 
wenn sie Freigegeben sind zum Download bereit gestellt.

Zu den Polygonen hat Altium sollen diese in Zukunft OnTheFly berechenbar 
sein. Bin mal gespannt.

Zum Unterschied zu PADs kann dies daran liegen, dass die Einstellungen 
bei Altium etwas zu fein sind. Man kann die Polygone auch so einstellen, 
dass diese in 1 Min berechnet sind und nicht in 4 Min.

Jens

Autor: es (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe Altium im August gekauft...Damals hieß es "innerhalb der nächsten 3 
Monate"...hab keinen Support-Vertrag..aber ausgehandelt das ich das 
Update trotzdem bekomme...naja bin ich mal gespannt was da rauskommt, 
wenn die sich schon so mit Updates verschätzen

Autor: Michael H. (michael_h45)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Uwe N. schrieb:
> das ist ja noch unter Eagle-Niveau.
Das muss dann aber an deinem Rechner liegen.
Sitz grad vor ner 1,7GHz P4 Mühle mit 512MB RAM und auch da gehts bei 
vollgepackter 3/4-Eurokarte in grob 1s.

Autor: Hoho (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kommt auch drauf an wieviele Polys es sind usw.

Bei nem Board hier mit etwa 50 Polygonen dauerts 18 Sekunden auf nem 
2GHz CoreQuad - wo aber leider nur ein Kern verwendet wird!

Die Polygone hab ich beim Routen aber sowieso üblicherweise ausgeblendet 
die werden nur ab und zu mal aktualisiert.
Das stört also eher weniger auch wenns nicht schön ist.


Aber diese Politik von Altium NIX aber auch GAR NIX zum aktuellen Stand 
zu schreiben finde ich ziemlich daneben.

Autor: Uwe N. (ex-aetzer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael H. schrieb:
>> das ist ja noch unter Eagle-Niveau.
> Das muss dann aber an deinem Rechner liegen.
> Sitz grad vor ner 1,7GHz P4 Mühle mit 512MB RAM und auch da gehts bei
> vollgepackter 3/4-Eurokarte in grob 1s.

Ne ;-) der sollte schnell genug sein. Hab nur eines der Demo Files 
ausprobiert und an den Default-Einstellungen (nach Installation) nix 
geändert. Wenn man's aber in den Preferences optimieren kann hab ich nix 
gesagt ;-)

Gruss Uwe

Autor: Zwölf Mal Acht (hacky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja. zu optimieren gibt es vieles. Und 1GByte RAM ist nicht genug, selbst 
bei einem trivialo Design sind schnell mal 700MByte weg. Die Polygone 
kommen am Schluss. Ich ziehe jeweils auf einem mechanischen Layer die 
Trennlinien, sodass ich eine Ahnung hab, wie die GND Plane denn 
ausschaut.

Autor: Uwe N. (ex-aetzer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
A...aha Soooo. schrieb:
> selbst bei einem trivialo Design sind schnell mal 700MByte weg.
nee, echt ? Das wäre krass.
Und für uns das K.O. für Altium. Ressourcenverschwendung.
Ich kann's mir fast nicht vorstellen.
Was ist ein triviales Design ?

> Die Polygone kommen am Schluss. Ich ziehe jeweils auf einem mechanischen
> Layer die Trennlinien, sodass ich eine Ahnung hab, wie die GND Plane denn
> ausschaut.
Da kann ich beim alten CAD-System bleiben. Der Altium Designer wirbt ja 
mit Schnelligkeit beim Design (was beim reinen routen auch der Fall sein 
mag). Dieser Vorteil wäre für mich damit, wenn's wirklich so ist, dahin.

Seltsam, bei Michael H. geht's offensichtlich schneller.

verwirrt
Uwe

Autor: Michael H. (michael_h45)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Uwe N. schrieb:
> A...aha Soooo. schrieb:
>> selbst bei einem trivialo Design sind schnell mal 700MByte weg.
> nee, echt ? Das wäre krass.
> Und für uns das K.O. für den Altium. Ressourcenverschwendung.
> Ich kann's mir fast nicht vorstellen.
Es geht.
Altium legt per abstellbarem default bei jedem Speichern eine gezippte 
Kopie des ganzen Projekts in einem Unterordner ab.
700MB sind aber grob... Da muss der Finger schon locker auf Strg+S 
sitzen.

> Seltsam, bei Michael H. geht's offensichtlich schneller.
Auf der Maschine läuft ein tiefgezüchtetes WinXP.
DirectX und nicht-veralteter Graphiktreiber, dann läuft das.
Alphablending hab ich allerdings auch aus.

Autor: Uwe N. (ex-aetzer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael H. schrieb:
> 700MB sind aber grob... Da muss der Finger schon locker auf Strg+S
> sitzen.

Naja, wie gesagt, ich bin da kleinere Zahlen von PADS gewohnt ;-)
Selbst dicke Projekte (12 Lagen/ 80x150, ca.400Bt. - hatte grad sowas 
hier "rumliegen") sind pro Datei ca. 4-5Mb gross (Plane-Daten werden nur 
als Umriss gespeichert - das fluten geht ja flott).

Kann man wahrscheinlich nicht ganz vergleichen, beim Altium Designer 
gehört ja mehr als nur ne' PCB-Datei zum Projekt.

@Hacky:
Oder meinst du den RAM-Bedarf für das geöffnete Projekt ?

Autor: Hoho (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hmmm also Speicherbelastung - habe gerade zwei große Projekte offen und 
dxp.exe zeigt 256MB (mit zwei Fenstern auf zwei Monitoren mit vielen 
Schematics und 2 PCBs offen) - klar in die Auslagerungsdatei schreibt 
das Teil auch hier etwa 700MB rein aber was juckt mich das mit zig GB 
RAM und riesen Platte im Rechner.

Firefox zeigt gerade auch 222MB und hat alles mögliche in die 
Auslagerungsdatei reingehauen...


> sodass ich eine Ahnung hab, wie die GND Plane denn
> ausschaut.

hhmmm wenns ne richtige Powerplane ist kommts natürlich auf nen eigenen 
Powerlayer da muss dann nix groß berechnet werden.
Beim dem Design das ich oben erwähnt hab waren die 50 polys auf 
Signallagen zusätzlich zu 4 eigenen Powerplanes.
Geht damit noch alles butterweich rein und rauszoomen und routen geht 
auch flott von kleinen denkpausen ab und an mal bei Power Netzen 
abgesehen.
Sind allerdings weniger als 1500 Netze also noch nicht übermäßig viel.

Autor: Hoho (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
PS:
Speicherbedarf ist fürs GANZE PROGRAMM - natürlich im RAM - gemeint, 
nicht für eine Projektdatei oder sowas.
Die bewegen sich bei mir meist auch im mittleren einstelligen MB Bereich 
für die PCB Dateien.

Autor: Roger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So nun ist es amtlich....


Laut Forum:

Altium has announced the date that it will ship the next release of 
Altium Designer: 31 January 2011.

Roger

Autor: dasrotemopped (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Release Datum mit Counter :

http://ad10.altium.com/

Man scheint sich jetzt mit dem Datum festlegen wollen.
Ich freu mich drauf.

Gruß,

dasrotemopped.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.