mikrocontroller.net

Forum: Platinen Lötspitzen & Standzeiten (Einflüsse: Temperatur, bleifreies Lötzinn, etc.)


Autor: IsobarX (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für diejenigen, die auf bleifreie Legierungen für ihre Lötsessions 
setzen wollen und sich immer schon fragte, wieso eine kleine Lötspitze 
nicht so der Burner in Sachen Wärmetransport ist, dann könnte euch 
folgende Information von Weller interessieren.
Es werden folgende Themen angesprochen:

- Standzeit einer Lötspitze (Umstieg von bleifreiem auf bleifreie 
Legierungen)

- Eigenschaften der Lötspitze

- etc.

http://www.griederbauteile.ch/download/Manuals/Wel...

Es sei schon hier darauf hingewiesen, dass durch den Einsatz von 
bleifreien Legierungen (höhere Arbeitstemperatur) die Standzeit des 
Werkzeugs negativ beeinflusst wird. Über die Höhe des Verschleissgrads 
war ich doch etwas überrascht.

MfG
IsobarX

Autor: Herbert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
IsobarX schrieb:
> - Standzeit einer Lötspitze


...sehr aufschlussreich die Erkenntnisse von Weller.

Ein anderes Problem dürfte auch der Leerlaubetrieb darstellen.Täglicher 
Standby Betrieb von acht Stunden wie es in der Werkstatt oft vorkommt 
kratzt auch enorm an der Lebensdauer.Da ich meine privaten Spitzen 
selber bezahlen muß versuche ich diese Zeiten kurz zu halten oder 
wenigstens die Temperatur niedriger zu stellen.Außerdem : Bevor mein 
Bleihaltiges nicht aufgebraucht ist (drei kg Flutin 1532 )kommt mir 
nichts anderes ins Haus.;-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.