mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Exe-Datei in hex umwandeln mit avr-objcopy


Autor: Uli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich benutze das avr-plugin für Eclipse unter Windows und erzeuge damit 
eine Exe-Datei. Bis dahin klappt alles. Wenn ich aber in den 
Post-Build-Optionen angebe, dass die Datei anschließend in hexadezimale 
Form (.hex-Datei) umgewandelt wird, bekomme ich folgende Fehlermeldung:

Convert to hex
avr-objcopy.exe -j .text -j .data -O ihex Test.exe Test.hex
avr-objcopy.exe:Test.exe: File format not recognized
make[1]: [post-build] Error 1 (ignored)

Ich komme jetzt einfach nicht weiter. Kann es vielleicht sein, dass eine 
ausführbare Exe-Datei garnicht umgewandelt werden kann? Oder liegt es an 
was anderem? Wäre super, wenn jemand helfen könnte.

Gruß, Uli

Autor: Huch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Unter Vorbehalt:

Da muss irgendwas mit Deinen Projekteinstellungen nicht stimmen. An sich 
musst Du überhaupt keine Exe-Datei erzeugen. Das ist absolut sinnlos 
wenn von vorneherein klar ist, dass ein AVR das Ziel ist. Eine EXE- 
Datei passt ja ohnehin nur auf eine x86 Architektur mit irgendwas 
DOS-Windows mäßigem als Hintergrund.

Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Huch schrieb:
> Unter Vorbehalt:

Da hast du ganz ohne Vorbehalt recht. Wenn eine .exe erzeugt wird, läuft 
der falsche gcc mit dem falschen makefile.

Irgend etwas stimmmt dann mit der Installation des avr-gcc oder des 
Eclipse-plugins nicht.

Oliver

Autor: Uli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, ihr habt beide Recht!
Das Projekt wurde schon erstellt, bevor das Plugin installiert wurde. 
Jetzt habe ich spaßeshalber ein neues Projekt aufgemacht und kann 
plötzlich auf die ganzen AVR-Optionen in den Properties zugreifen!
Damit sollte das Thema hoffentlich erledigt sein. Vielen Dank erstmal 
für eure Hilfen!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.